Yast-Netzwerkdienste-LDAP an Kerberos Client: homeDirectory ersetzen

Hallo,
ich habe mithilfe des obigen Yast-Moduls erfolgreich einen Rechner an einen zentralen LDAP-Auth-Server angebunden.
Ich möchte gerne das vom LDAP gelieferte Feld homeDirectory durch /home/$uid ersetzen, weiss aber hier nicht weiter wo ich das ändern kann.
Durch herumgooglen bin ich auf eine Zeile in einer /etc/nslcd.conf: map passwd homeDirectory “/home/$uid” gestossen. Ich kann aber das entsprechende Paket nss_pam_ldap das die nslcd.conf bietet nicht installieren, ohne die Yast-Konfig von LDAP zu zerstören.
Könnte mir bitte jemand hier weiterhelfen, wie ich mein Ziel erreichen kann.
Herzlichen Dank
stob

Hallo,
ein kleines Update von mir:
man kann den Parameter in der /etc/ldap.conf ändern mit
nss_override_attribute_value homeDirectory /home/$uid
getent passwd liefert das dann allerdings auch genau so “/home/$uid” als Home-Verzeichnis aus.
Leider hab ich noch keine Möglichkeit gefunden, das $uid so anzugeben, dass die Variable durch den Wert ersetzt wird.