Welche Module stecken in der initrd?

Hallo,

wie kann man herausfinden, welche Kernelmodule in die initiale Ramdisk eingebaut wurden?

D.h. wenn ich nur die binäre Datei z.B. initrd-3.15.8-2-desktop vorliegen habe, kann man da reingucken, welche Module da drin stecken?

Gruß

Ja, mit:

lsinitrd /boot/initrd-3.15.8-2-desktop

oder so ähnlich.

Außerdem solltest du sie mit einem Entpackprogramm deiner Wahl öffnen können (z.B. ark), es handelt sich einfach um ein mit gzip komprimiertes CPIO-Archiv.

Allerdings brauchst du normalerweise root-Rechte, um die Datei lesen zu können. Also sudo bzw. kdesu/gnomesu/xdg-su benutzen… :wink: