Upgrade von openSUSE 11.2 auf 11.3 Boot Meldung

Hallo Forum,

seit dem Upgrade auf 11.3 erscheint diese Meldung beim Booten des Betriebssystems:

"udevd[430]: SYSFS{} will be removed in a future udev version, please use

>> ATTR{}= to match the event device"

Was hat es mit der Meldung auf sich?

Viele Grüße

Jörg

Das ist eigentlich ein Hinweis an die Entwickler.
Irgend ein Treiber / Modul bei dir benutzt noch SYSFS{} anstatt ATTR{}.

Ich meine bei meinem Canon Druckertreiber kommt die selbe Meldung, kann nachher mal auf dem Rechner schauen.

Normal sollte dir die Meldung keine Sorge bereiten, da du sehr wahrscheinlich an dem Problem nichts ändern kannst :wink:

Unter /lib/udev/rules.d/ oder /etc/udev/rules.d/ gibt es eine Regel welche anstatt ATTR noch SYSFS enthält.
Mit einem grep SYSFS ./* im jeweiligen Verzeichnis sollte sich der “Übeltäter” finden lassen.

Hallo zusammen,

dann erstmal vielen Dank für die Infos.
Ist leider nicht mein PC, weshalb ich mit dem Nachsehen noch etwas warten muss.

Falls es hierzu noch Infos gibt, freue ich mich über jede Antwort.

Gruß

Jörg

Ich meine bei meinem Canon Druckertreiber kommt die selbe Meldung

Bei meinem Epson Scanner auch. Es wird in der Meldung sogar explizit “iscan” genannt, der Epkowa Scannertreiber.
Den Scanner stört´s aber nicht, arbeitet einwandfrei.

Dietger