Touchpad vom Laptop wird nicht erkannt

Ich habe ein Laptop von Medion “AKOYA E5218”, auf dem OpenSuse 12.0 installiert habe. Leider wird das Touchpad nicht erkannt und kann somit auch nicht genutzt werden.
Was muß ich tun um diesen Mangel zu beheben?

Danke!

Hilft das?

http://forum.ubuntuusers.de/topic/medion-akoya-e5218-touchpad-wird-nicht-erkannt/#post-2756565

Uwe

Würde es mit GRUB legacy (statt GRUB2 bei Ubuntu) nicht etwas anders funktionieren, den Bootparameter, also wohl

i8042.nomux=1

,
einzugeben (dauerhaft oder zumindest zum Testen)?

Sollte das nicht erstmal nur im Bootmenü erfolgen (zum Testen)?

Vgl.
http://forums.opensuse.org/deutsch-german/hilfe-und-helfen/anwendungen/473247-problem-bildschirmbeleuchtung-os-kde-auf-samsung-n150.html#post2448026 unter 2) mit weiteren Links
und Abbildung unter
http://forums.opensuse.org/english/get-technical-help-here/install-boot-login/472582-open-suse-12-1-hangs-loading-basic-drivers.html#post2441995

?

Grüße
puzzled pistazienfresser
(Martin)