Packman Repo URL

Hallo,
wenn man Packman als YaST Community Repo einbindet, wird eine einzelne URL eingebunden, die meist so aussieht:
ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Leap_$releasever/

Tatsächlich befinden sich darunter noch “Sub Repos” wie Essentials, Extra, Games, Multimedia.

Sind diese Repos damit automatisch mit eingebunden?

Ich hatte früher immer diese Repos separat eingbunden, das sah dann meist so aus


[FONT=monospace]Packman_Essentials.repo:baseurl=https://ftp.gwdg.de/pub/linux/**packman**/suse/openSUSE_Leap_${releasever}/Essentials/ 
Packman_Extra.repo:baseurl=https://ftp.gwdg.de/pub/linux/**packman**/suse/openSUSE_Leap_${releasever}/Extra/ 
Packman_Multimedia.repo:baseurl=https://ftp.gwdg.de/pub/linux/**packman**/suse/openSUSE_Leap_${releasever}/Multimedia/


Ich vermute, diese “unified” URL macht das einzelne Einbinden obsolet? Obwohl das auch Vorteile hatte, so hab ich mir rausgesucht, was ich von PM wollte und was nicht.

Gruß

[/FONT]

Ich war gerade mit einem anderen System unterwegs,
und wollte für Dich nachsehen in meiner /etc/zypp/repos.d/.
Da sind 36 Einträge darin.
Alle sind aber nicht aktiv.
Mein Kriegskamerad Kalle hätte zu den vielen Repos gesagt:
“Das, was Du gesoffen hast als Du die Repos eingerichtet hast, will ich auch einmal probieren.”
Aber Spaß beiseite, aber nicht zu weit.

Das Packman Repo liegt bei mir
/etc/zypp/repos.d/
Dort ist das Repo eingebunden.
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Leap_15.3/
Im Packman Repo gibt es diese Ordner
Essentials/ 17-Nov-2021 19:38 -
Extra/ 16-Nov-2021 19:26 -
Games/ 09-Nov-2021 23:27 -
Multimedia/ 17-Nov-2021 23:41 -
repodata/ 17-Nov-2021 23:36 -
Die sollten alle “gehen”, Wenn das Repo eingebunden ist.

Das “geht” nicht, es funktioniert.
Und wie funktioniert es?
Es geht gerade so.

Wenn man eins davon nicht mag (möchte) , könnte man nur eins oder “mehrerere” auswählen.
Da finde ich aber keinen Sinn darin.

Wenn du nur ein Paket aus einem der Sub-Repos benutzen möchtest, kannst du auch nur dies Sub-Repo einbinden und bekommst auch nur die darin vorhandenen Pakete angeboten.

Möchtest du alle Packman Pakete angeboten bekommen, nimm die kurze Adresse, z.B.:
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/openSUSE_Leap_15.3/

${releasever} ist eine Variable, die zypper verarbeiten kann, damit kann man später auf neuere openSUSE Leap Versionen upgraden ohne die Repoadresse zu ändern.

[QUOTE=pinguin74;3084156

Tatsächlich befinden sich darunter noch “Sub Repos” wie Essentials, Extra, Games, Multimedia.

Sind diese Repos damit automatisch mit eingebunden?

[/QUOTE]
Ja.

Für die die “langsames” Internet haben wäre das benützen von z.B. NUR Essentials eventuel von Vorteil: schnellereres zypper ref. Aber das ist meinerMeinung nach auch das einzige.