Opensuse 12.3: F-Spot verabschiedet sich beim Start mit Fatal Error

Installiert habe ich die Versionen 08.2-21.2.2-i586 (Opensuse oss) mit anschließender Aktualisierung auf 08.2-63.1-i586 (Build Service Gnome Anwendungen).
Beide Versionen verabschieden sich beim Start mit der Meldung:
F-Spot encountered a Fatal Error …
Unhandled Exception was thrown: libunique-1.0.so.0

Kann jemand helfen?
Den Online-Update habe ich bereits durchgeführt.

Vielen Dank
Dieter Probst

Hat sich erledigt, nachdem ich die Packages libunique, libgnomeui (wurde mit der nächsten Fehlermeldung bemängelt), sowie ein weiteres installiert habe.
F-Spot funktioniert nun.
:slight_smile: