opensuse 11.3 Energieverwaltung

Hallo,
weiß vielleicht jemand wie verhindern kann das mein Monitor nach 10 min. ausgeht obwohl ich dies in der Energieverwaltung deaktiviert habe.

OS= opensuse 11.3

Am 26.09.2010 19:36, schrieb sushi x64:
>
> Hallo,
> weiß vielleicht jemand wie verhindern kann das mein Monitor nach 10
> min.
ausgeht obwohl ich dies in der Energieverwaltung deaktiviert
> habe.
>
> OS= opensuse 11.3
>
>

Einstellungen für den Bildschirmschoner auch angepasst?
Das kann man je nach Desktopumgebung noch separat machen.


openSUSE official member
LXDE team

Ich verwende KDE und weiß jetzt nicht was du meinst Bildschirmschoner anpassen. Ich habe den Bildschirmschoner deaktiviert. lg sushi_64(Tux)

Hast du powerdevil laufen? Der sorgt auf Notebooks normalerweise dafür, dass
sie beim Akkubetrieb in Stromsparmodus gehen und zum Beispiel den Bildschrim
ausstellen.

Schau mal unter KDE Systemeinstellungen -> Energieverwaltung

der Tipp war gut,leider funktioniert das auch nicht. Der Monitor schaltet nach etwa 10 min ab. lg sushi_x64(Tux)

hab das das Problem von alleine Gelöst! Für jemanden der das gleiche halt, hiert die Lösung

einfach den Befehl eingeben: xset -dpms s off

hab das Problemm selbst gelöst. Für jemanden der das gleiche hat hier eine hilfe. Einfach deb Befehl eingeben: xset -dmps s off

Am 31.10.2010 16:36, schrieb sushi x64:
>
> sushi_x64;2229313 Wrote:
>> der Tipp war gut,leider funktioniert das auch nicht. Der Monitor
>> schaltet nach etwa 10 min ab. lg sushi_x64(Tux)
>
> hab das Problemm selbst gelöst. Für jemanden der das gleiche hat hier
> eine hilfe. Einfach deb Befehl eingeben: xset -dmps s off
>
>
Kleine Korrektur:

xset -dpms s off
^^^^

Gruß Sigi