Meldungen: XmbTextListToTextProperty result code -2

Hallo,

ich habe ein aktuelles TW System mit KDE als Dekstop. Manche Anwendungen, z.B. gwenview bringen die Meldung
XmbTextListToTextProperty result code -2
auf der Konsole.
Mit ParaView 5.2 poppt sogar ein Fenster mit diesen Warnungen auf.

Meine Vermutung ist, dass eine Lib mit Debugausgaben compiliert ist.

Hat zufällig jemand einen Tipp, was ich gegen das Zumüllen der Konsole tun kann?

Danke! :slight_smile:

Tja, die “Gesprächigkeit” von KDE Anwendungen kannst du mit kdebugdialog(5) bzw. kdebugsettings beeinflussen.

Die erwähnte Meldung kommt allerdings von Xlib, und deutet meiner Meinung nach auf ein “echtes” Problem hin, also das scheint mir nicht einfach nur eine Debugausgabe zu sein…

“result code -2” bedeutet XLocaleNotSupported. Was sagt denn “locale”?

Danke für die Antwort. Das bekomme ich für “locale”

> locale
LANG=nds_DE.UTF-8
LC_CTYPE=“nds_DE.UTF-8”
LC_NUMERIC=“nds_DE.UTF-8”
LC_TIME=“nds_DE.UTF-8”
LC_COLLATE=“nds_DE.UTF-8”
LC_MONETARY=“nds_DE.UTF-8”
LC_MESSAGES=“nds_DE.UTF-8”
LC_PAPER=“nds_DE.UTF-8”
LC_NAME=“nds_DE.UTF-8”
LC_ADDRESS=“nds_DE.UTF-8”
LC_TELEPHONE=“nds_DE.UTF-8”
LC_MEASUREMENT=“nds_DE.UTF-8”
LC_IDENTIFICATION=“nds_DE.UTF-8”
LC_ALL=

Ein “export LC_ALL=C” scheint das Problem gelöst zu habe. Was auch immer das bewirkt.

Danke :slight_smile: