Manpages auf deutsch

Hallo zusammen,

habe mir man-pages-de installiert, damit ich hier auch einmal meine Muttersprache verwende :wink:

Bei Eingabe von man hostname wird mir weiterhin die man-pages auf Englisch angezeigt. EInen Umweg wie mit

LANG=de_DE.UTF-8 man hostname

möchte ich aber nicht gehen - ist mir zu umstÀndlich um die alles auf deutsch in der man-pages zu bekommen.

HĂ€ttet ihr fĂŒr mich einen Tipp, wie ich die Pages dauerhaft aug good old german umstellen kann.

Beste GrĂŒĂŸe

Das scheint auch von der Spracheinstellung/Lokalisierung deiner DE abhÀngig zu sein. Bei mir wird bei Eingabe von man hostname sofort die deutsche Version angezeigt

DafĂŒr ist als Lokalisierung (unter Plasma) aber auch Deutsch ausgewĂ€hlt


Wenn du hingegen deine DE z.Bsp. auf englisch halten willst, aber deinen Terminaloutput auf deutsch, dann musst du deine ~/.bashrc bzw ~/.profile Datei modifizieren


Das heißt, in deine ~/.bashrc einfach folgenden Eintrag machen:

LANG=de_DE.UTF-8

Damit die Änderung angewendet wird, musst du dich nach dem Speichern einmal ausloggen oder den Rechner neu starten


@mobizwerg:

Eigentlich statt ~/.bashrc Mann sollte es in ~/.profile aktivieren


export LANG=de_DE.UTF-8 # uncomment this line for German output

Wohingegen der Eintrag fĂŒr die bashrc alle shells beinflusst und nicht nur die login shell. Steht auch als ErklĂ€rung in beiden Dateien


Hallo zusammen.

Sprache war auf Deutsch eingestellt.

Die locale.gen war aber leer, hier habe ich de_DE.UTF-8 UTF-8 eingetragen.

Bei ausfĂŒhren von sudo locale-gen kam die Meldung >> sudo: locale-gen: Befehl nicht gefunden

Also habe ich unter ~/.cshrc den Pfad zur man-de hinterlegt und einmal ab- und angemeldet.

Jetzt bekomme ich diese auch auf deutsch. Ich werde heute Abend den Pfad zur man einmal aus der ~/.cshrc auskommentieren und mit wieder aus-/einloggen. Ich vermute das es an den Fehlenden Eintrag in der locale.gen lag.

Danke,

ErklĂ€rung in ~/.profile –

# This file is read each time a login shell is started.
# All other interactive shells will only read .bashrc; this is particularly
# important for language settings, see below.

~/.profile wird bei Anmelde Shells gelesen.
Alle anderer interaktiv Shells wird nur ~/.bashrc lesen –

  • Bei Einstellungen bezĂŒglich Sprachen ganz wichtig.