KMail - Nachrichten auf dem Server belassen

Hi, Leute!

Gibt es in KMail nicht irgendeine Funktion, die “Nachrichten auf dem Server belassen” einschränkt? Ich meine: “Nachrichten vom Server löschen, wenn sie vom Posteingang gelöscht oder verschoben werden”. Bisher habe ich mit Thunderbird gearbeitet und bin es deshalb gewohnt, diese Funktion zu haben. Leider finde ich sie nicht unter Einstellungen > KMail einrichten > Zugänge > Empfang …

Noch eine Frage direkt im Anschluss: Wie kann ich doppelte Nachrichten sinnvoll suchen und entsorgen? (Hatte über ein Backup importiert und danach die Einrichtung vorgenommen, so dass vom Server viele Nachrichten noch einmal runtergeladen wurden …)

ThJJackson wrote:

>
> Hi, Leute!
>
> Gibt es in KMail nicht irgendeine Funktion, die “-Nachrichten auf dem
> Server belassen-” einschränkt? Ich meine: “Nachrichten vom Server
> löschen, wenn sie vom Posteingang gelöscht oder verschoben werden
”.
> Bisher habe ich mit Thunderbird gearbeitet und bin es deshalb gewohnt,
> diese Funktion zu haben. Leider finde ich sie nicht unter Einstellungen
>> KMail einrichten > Zugänge > Empfang …
>
>

schau genauer hin. Warst schon fast da, bei Empfang das vorhandene Mail-
Konto markieren und unter “Ändern” dann unter dem Reiter “POP- bzw IMAP
Einstellungen” an entsprechender stelle dann Häkchen setzen und
Konfigurieren nach Plan.

Die “SuS(i)E” sei mit euch, wo immer ihr seid … :wink:

Zwischenstand: Die Funktion “Doppelte Nachrichten löschen” habe ich schon entdeckt. (Das andere sehe ich mal sofort nach)

#############

OK, also ich sehe auf der GUI nur:

  • Einschränkung für Aufbewahrungszeit in Tagen.
  • 2x “nur die letzten” (100 Nachrichten; 10 MB)
  • Nachrichten filtern, falls größer als …
  • Pipelining (bei mir aktiviert) :expressionless:

ThJJackson wrote:

>
> Zwischenstand: Die Funktion “Doppelte Nachrichten löschen” habe ich
> schon entdeckt. (Das andere sehe ich mal sofort nach)
>
> #############
>
> OK, also ich sehe auf der GUI nur:
> - Einschränkung für Aufbewahrungszeit in Tagen.
> - 2x “nur die letzten” (100 Nachrichten; 10 MB)
> - Nachrichten filtern, falls größer als …
> - Pipelining (bei mir aktiviert) :expressionless:
>
>
das sollte auch “Nachrichten auf dem Server belassen” sein was mit einem
Häkchen aktiviert bzw deaktiviert werden kann. Häkchen weg, nimmt abgerufene
Nachrichten von Server … ergo, sind die da auch nicht mehr vorhanden und
müssen somit nicht extra gelöscht werden. Setzt das Häkchen und belassen
abgerufene Mails auf dem Server, und diese lassen sich Zeitlich befristet
auf dem Server archivieren.

Nutze IMAP und man kann sich das o.g. ersparen. Dann lassen sich Mails bzw
Konton einfacher verwalten … finde ich zumindest.

Die “SuS(i)E” sei mit euch, wo immer ihr seid … :wink:

Klar, IMAP käme in Frage … Mein Mail-Anbieter verlangt 3,- Euro im Monat für IMAP, aber wenn das mit der Einschränkung/Bedingung bei POP3 nicht klappt, dann hat KMail definitiv ein Manko gegenüber Firefox …
:expressionless:

ThJJackson wrote:

>
> Klar, IMAP käme in Frage … Mein Mail-Anbieter verlangt 3,- Euro im
> Monat für IMAP,

das ist schlecht für dich. Dann halt einen Anbieter nehmen der solche
Dienste kostenfrei bereit stellt.

Oder aber,

> aber wenn das mit der Einschränkung/Bedingung bei POP3
> nicht klappt, dann hat KMail definitiv ein Manko gegenüber Firefox …
> :expressionless:
>
>

du entscheidest für dich für ein anderes Programm, was/wer hindert dich
daran? Entweder du schaust dir Kmail mal RICHTIG an, konfigurierst mit dem
was Kmail an zahlreichen Werkzeugen so mit bringt und anbietet und
entscheidest ob es das ist was du suchst. Oder du nutzt andere Tools die das
bieten was du haben willst. Spricht doch nichts dagegen, oder? Du hast die
Wahl!

Die “SuS(i)E” sei mit euch, wo immer ihr seid :wink:

… Thunderbird meinte ich natürlich, jedenfalls Mozilla. … Nun gut, leider hilft mir das nicht unmittelbar weiter. Das Menü, das wir hier diskutieren, bringt die Lösung für POP3 offensichtlich nicht (es sei denn, ich entscheide mich für eine andere Form der Einschränkung von “auf dem Server belassen”, z.B. Alter der Nachrichten).

Ich werde mir die Sache noch ein wenig anschauen und dann entscheiden. Trotzdem danke :slight_smile:

ThJJackson wrote:

>
> … Thunderbird meinte ich natürlich, jedenfalls Mozilla. … Nun gut,
> leider hilft mir das nicht unmittelbar weiter. Das Menü, das wir hier
> diskutieren, bringt die Lösung für POP3 offensichtlich nicht (es sei
> denn, ich entscheide mich für eine andere Form der Einschränkung von
> “auf dem Server belassen”, z.B. Alter der Nachrichten).
>
> Ich werde mir die Sache noch ein wenig anschauen und dann entscheiden.
> Trotzdem danke :slight_smile:
>
>

Genau das meinte ich, nimm dir Zeit und schau dir alles in Ruhe an.
Informiere dich, Teste mit Geduld und entscheide dann was du tun willst. :wink:


Die “SuS(i)E” sei mit euch, wo immer ihr seid :wink: