Firewall Einstellungen Samba und VPN

Ich habe folgende Probleme

  1. wenn die Firewall eingeschaltet ist, kann ich bei einer kvm/qemu win 10 VM die Samba shares nicht verbinden.
libvirt (active)
  target: ACCEPT
  icmp-block-inversion: no
  interfaces: virbr0
  sources: 
  services: dhcp dhcpv6 dhcpv6-client dns http https libvirt libvirt-tls libvirtd-relocation-server openvpn samba samba-client samba-dc ssh
  ports: 137/tcp 138/tcp 139/tcp 445/tcp 389/tcp 8194/tcp 8194/udp
  protocols: icmp ipv6-icmp
  forward: no
  masquerade: no
  forward-ports: 
  source-ports: 
  icmp-blocks: 
  rich rules: 
        rule priority="32767" reject

Schalte ich die Firewall aus, klappt es, dann hat die VM aber keinen Internetzugriff.
Ich habe das schon vor längerer Zeit im englischen Teil ergebnislos nachgefragt

  1. Eine VPN-Verbindung (mit derselben .ovpn, die bei Debian funktioniert - openvpn - connect file.opvn) wird auf dem Server angenommen, bekommt dann aber auf dem Server einen Timeout und am Opensuse Client keine Verbindung zum Server (Ping und traceroute)
external (active)
  target: default
  icmp-block-inversion: no
  interfaces: enp2s0
  sources: 
  services: openvpn ssh
  ports: 22/tcp 82394/tcp 8234/udp
  protocols: 
  forward: no
  masquerade: yes
  forward-ports: 
  source-ports: 
  icmp-blocks: 
  rich rules: 

ip route zeigt:

 ip route 
default via 10.8.0.1 dev tun0 
default via 192.168.2.4 dev enp2s0 proto static metric 100 
10.8.0.0/24 dev tun0 proto kernel scope link src 10.8.0.2 
192.168.2.0/24 dev enp2s0 proto kernel scope link src 192.168.2.100 metric 100 
192.168.122.0/24 dev virbr0 proto kernel scope link src 192.168.122.1 linkdown 

Hier nützt aber auch das Ausschalten der Firewall nichts, trotzdem stelle ich die Frage mal zuerst, ob es eine Firewall Einstellung sein könnte …

Hallo Community, es kann doch nicht sein, dass ich seit fast zwei Jahren an diesen Problemen hängenbleibe , ich der einzige bin der diese Probleme hat, aber auch niemand weiß warum …

You post in German in English speaking forum - why are you surprised you get no answer?

It is moved.

Es ist verschoben worden.