Chromium crash

Wenn ich versuche, Chromium aus KDE zu starten, flackert er kurz auf und stürzt dann ab. Beim Start aus der Konsole sehe ich folgende Meldung:

KGlobal::locale() must be called from the main thread before using i18n() in threads. KApplication takes care of this. If not using KApplication, call KGlobal::locale() during initialization.
Abgebrochen

Hat jemanad eine Idee? (Google Chrome startet zuerst problemlos, sobald ich aber auf irgend eine Seite gehe, stürzt dieser ebenso ab.)

Irgendeine Idee schon:

i18n->
Internationalization and localization - Wikipedia, the free encyclopedia
Internationalisierung (Softwareentwicklung)
-> Lokalisierung (Softwareentwicklung)

Locale
Deine Dateien/Einstellungen in locale sind durcheinander/fehlerhaft?

Aber ich weiß leider nicht, wie man das bestätigen oder gar reparieren soll.

LG
pistazienfresser

Neue Erkenntnisse:

  1. Uninstall, Löschen der liegengebliebenen Dateien und Neuinstallation löst das Problem nicht.
  2. In einem andern Benutzerkonto tut’s einwandfrei.

Woher hast Du Chrome?

Chrome von hier:
http://dl.google.com/linux/rpm/stable/i386/

Chromium von hier:
Index of /repositories/openSUSE:/11.3:/Contrib/standard

Now, with KDE 4.6 final it works. :slight_smile: