Authentifizierung bei Verbindung SuSe 13.2 zu Win 8.1 rätselhaft

Allen noch ein “Gutes (evt. sogar fehlerfreies) Neues Jahr” (geht doch noch?).

Also, ich habe einen Rechner von Windows 7 auf 8.1 upgedatet.
Der Zugriff auf die Freigaben von beiden Seiten ging problemlos (über Samba).
Von SuSe aus mit Dolphin.
In Windows habe ich einen (adminberechtigten) Benutzer.
Nach der Umstellung konnte ich von Win-Seite auf Suse zugreifen
Umgekehrt passierte folgendes:
Der Authentifizierungsdialog erscheint mit Benutzer und Passworteingabe.
Nach Eingabe des Passworts erscheint der Dialog erneut in endloser Schleife.
Nach langen Suchen und Recherchen habe ich zum Test in Windows einen 2. (Standard) Benutzer mit Passwort eingerichtet,
einen Testordner mit Datei eingerichtet und diesen freigegeben (Zugriff für “Jeder”).

Der Anmeldedialog an diesen Benutzer von SuSe aus ging damit in Ordnung.
Ich konnte die Freigaben anschauen.
Und jetzt wirds komisch, ich konnte auch auf den Admin-Benutzer zugreifen, bei dem vorher keine Anmeldung möglich war.
Wie kommt so was zustande?

Ich weiss, dass die Frage mit Sicherheit in ein Windows Forum gehört.
Vielleicht hat aber jemand schon eine solche Verbindung am Laufen und kann Näheres dazu sagen.

Am 12.01.2016 um 14:36 schrieb boogiewoogie:
>
…]
> Der Zugriff auf die Freigaben von beiden Seiten ging problemlos (über
> Samba).
> Von SuSe aus mit Dolphin.
> In Windows habe ich einen (adminberechtigten) Benutzer.
> Nach der Umstellung konnte ich von Win-Seite auf Suse zugreifen
> Umgekehrt passierte folgendes:
> Der Authentifizierungsdialog erscheint mit Benutzer und Passworteingabe.
> Nach Eingabe des Passworts erscheint der Dialog erneut in endloser
> Schleife.
…]
> Ich weiss, dass die Frage mit Sicherheit in ein Windows Forum gehört.
> Vielleicht hat aber jemand schon eine solche Verbindung am Laufen und
> kann Näheres dazu sagen.
>
>
Ich hab zwar auf meinem PC Win10 installiert, aber die
Netzwerkeinstellungen sind meiner Erinnerung nach fast gleich geblieben.

Meine Frage:
Hast Du im Netzwerk- und Freigabecenter unter Erweiterte Einstellungen
und dort unter “Alle Netzwerke” das “Kennwortgeschütze Freigeben”
ausgeschaltet?

Damit war bei mir dann keine Authentifizierung in SuSe mehr nötig bzw.
der Dialog kam nicht mehr.


Gruß Sigi

Danke für den Hinweis.
Hatte ich nicht eingeschaltet.
Habe ich gemacht und getestet und funktioniert.
Habe aber ein kein so gutes Gefühl, wenn man ohne Authentifizierung an die Freigaben kommt.
Danke noch mal.