Page 1 of 10 123 ... LastLast
Results 1 to 10 of 91

Thread: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

  1. #1

    Default Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Ryzen 5 pro 4650g APU auf B550-mainboard KDE

    Vor ca. 3 Wochen schlug bei mir das routinemäßige Update per "zypper dup" fehl, weil die System-Partition mit snapshots voll gelaufen war, ohne dass ich es bemerkt hatte. Platzproblem wurde behoben, seitdem fährt der Rechner hoch, zeigt ne knappe Sekunde normalen Desktop, dann wird der Bildschirm schwarz mit funktionierendem Cusor.
    Ich kann zwar auf die Konsole wechseln, habe da aber nur seehr rudimentäre Kenntnisse und stehe jetzt auf dem Schlauch.
    Letzter Snapshot vor diesem Update läuft einwandfrei, Rollback funktioniert aber leider nicht - aber das ist noch ne ganz andere Baustelle, die nicht hierher gehört.

    Dankbar für jede Hilfe, Jens!

  2. #2
    Join Date
    Jan 2014
    Location
    Erlangen
    Posts
    2,995

    Default Re: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Quote Originally Posted by jebaer View Post
    Ryzen 5 pro 4650g APU auf B550-mainboard KDE

    Vor ca. 3 Wochen schlug bei mir das routinemäßige Update per "zypper dup" fehl, weil die System-Partition mit snapshots voll gelaufen war, ohne dass ich es bemerkt hatte. Platzproblem wurde behoben, seitdem fährt der Rechner hoch, zeigt ne knappe Sekunde normalen Desktop, dann wird der Bildschirm schwarz mit funktionierendem Cusor.
    Ich kann zwar auf die Konsole wechseln, habe da aber nur seehr rudimentäre Kenntnisse und stehe jetzt auf dem Schlauch.
    Letzter Snapshot vor diesem Update läuft einwandfrei, Rollback funktioniert aber leider nicht - aber das ist noch ne ganz andere Baustelle, die nicht hierher gehört.

    Dankbar für jede Hilfe, Jens!
    Zeige her was schief läuft:
    Code:
    i3-4130:~ # journalctl -b -p err  
    -- Journal begins at Sun 2021-07-11 15:51:53 CEST, ends at Wed 2021-07-14 12:11:04 CEST. -- 
    -- No entries -- 
    i3-4130:~ #
    Siehe auch 'man susepaste'.
    AMD Athlon 4850e (2009), openSUSE 13.1, KDE 4, Intel i3-4130 (2014), i7-6700K (2016), i5-8250U (2018), AMD Ryzen 5 3400G (2020), openSUSE Tumbleweed, KDE Plasma 5

  3. #3

    Default Re: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Danke für die Unterstützung!

    https://susepaste.org/93216019

    oder im Klartext:

    -- Journal begins at Sun 2020-11-01 23:17:53 CET, ends at Wed 2021-07-14 18:05:02 CEST. --
    Jul 14 17:58:39 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:58:39 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:58:39 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:58:40 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:58:40 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:58:40 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:58:40 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:58:40 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:58:40 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:58:40 linux-jeb2 kernel: kvm: disabled by bios
    Jul 14 17:59:11 linux-jeb2 pulseaudio[1756]: GetManagedObjects() failed: org.freedesktop.DBus.Error.NoReply: Did not receive a reply. Possible causes include: the remote application did not send a reply, the message bus security policy blocked the reply, the reply timeout expired, or the network connection was broken.
    Jul 14 17:59:24 linux-jeb2 login[1354]: gkr-pam: unable to locate daemon control file

  4. #4

    Default Re: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Die letzte Fehlermeldung hat mich erst kolossal irritiert, da bei mir KDE als Oberfläche läuft. Nun ist mir aufgegangen, dass ich vor längerer Zeit Xfce als Alternative installiert hatte. Steht der Fehler damit im Zusammenhang?

  5. #5
    Join Date
    Jan 2014
    Location
    Erlangen
    Posts
    2,995

    Default Re: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Quote Originally Posted by jebaer View Post
    Die letzte Fehlermeldung hat mich erst kolossal irritiert, da bei mir KDE als Oberfläche läuft. Nun ist mir aufgegangen, dass ich vor längerer Zeit Xfce als Alternative installiert hatte. Steht der Fehler damit im Zusammenhang?
    Der Fehler ist obskur. Am besten alles zeigen mit 'journal -b | susepaste'.
    AMD Athlon 4850e (2009), openSUSE 13.1, KDE 4, Intel i3-4130 (2014), i7-6700K (2016), i5-8250U (2018), AMD Ryzen 5 3400G (2020), openSUSE Tumbleweed, KDE Plasma 5

  6. #6

    Default Re: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Hier die Ausgabe von journalctl -b

    https://susepaste.org/93470396

  7. #7
    Join Date
    Jan 2014
    Location
    Erlangen
    Posts
    2,995

    Default Re: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Quote Originally Posted by jebaer View Post
    Hier die Ausgabe von journalctl -b

    https://susepaste.org/93470396
    Im Journal ist kein grober Fehler zu erkennen. Möglicherweise ist ein Konfigurationsfile defekt:
    Code:
    karl@erlangen:~> find -name '*plasma*'                                                  
    ./.cache/plasma-svgelements 
    ./.cache/plasmashell 
    ./.cache/plasma-svgelements-breeze-light_v5.77.0 
    ./.cache/plasma-svgelements-oxygen_v5.77.0 
    ./.cache/plasma-svgelements-air_v5.77.0 
    ./.cache/plasma_theme_openSUSE_v0.5.kcache 
    ./.cache/plasma_theme_default_v5.77.0.kcache 
    ./.cache/plasma_theme_breeze-dark_v5.77.0.kcache 
    ./.cache/plasma_theme_oxygen_v5.77.0.kcache 
    ./.cache/plasma-svgelements-default_v5.77.0 
    ./.cache/plasma-svgelements-openSUSE_v0.5 
    ./.cache/plasma_theme_air_v5.77.0.kcache 
    ./.cache/plasma_theme_breeze-light_v5.77.0.kcache 
    ./.cache/plasma-svgelements-breeze-dark_v5.77.0 
    ./.local/share/plasma_notes 
    ./.local/share/plasma_icons 
    ./plasma-org.kde.plasma.desktop-appletsrc 
    ./.config/kde.org/UserFeedback.org.kde.plasmashell.conf 
    ./.config/plasmashellrc 
    ./.config/plasma-org.kde.plasma.desktop-appletsrc 
    ./.config/plasma-pk-updates 
    ./.config/plasma-localerc 
    ./.config/plasmarc 
    ./.config/plasmanotifyrc 
    ./.config/plasma-nm 
    ./.config/plasma-workspace 
    karl@erlangen:~>  
    
    Einfach KDE verlassen, über tty1 den Inhalt des Cache löschen und plasma-org.kde.plasma.desktop-appletsrc von .config nach ~ verschieben.
    AMD Athlon 4850e (2009), openSUSE 13.1, KDE 4, Intel i3-4130 (2014), i7-6700K (2016), i5-8250U (2018), AMD Ryzen 5 3400G (2020), openSUSE Tumbleweed, KDE Plasma 5

  8. #8

    Default Re: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Quote Originally Posted by karlmistelberger View Post
    Einfach KDE verlassen, über tty1 den Inhalt des Cache löschen und plasma-org.kde.plasma.desktop-appletsrc von .config nach ~ verschieben.
    Wie eingangs erwähnt: auf der Konsole bin ich alles andere als zu Hause.
    Habe jetzt ausgeführt:
    Code:
    rm -r ~/.cache/*
    und
    Code:
    cp ~/.config/plasma-org.kde.plasma.desktop-appletsrc ~/
    An der Situation hat sich dadurch leider nichts geändert. Habe ich da etwas falsch verstanden?

  9. #9
    Join Date
    Jan 2014
    Location
    Erlangen
    Posts
    2,995

    Default Re: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Quote Originally Posted by jebaer View Post
    Wie eingangs erwähnt: auf der Konsole bin ich alles andere als zu Hause.
    Habe jetzt ausgeführt:
    Code:
    rm -r ~/.cache/*
    und
    Code:
    cp ~/.config/plasma-org.kde.plasma.desktop-appletsrc ~/
    An der Situation hat sich dadurch leider nichts geändert. Habe ich da etwas falsch verstanden?
    Ich sagte nicht kopieren sondern verschieben. KDE verlassen und in einer Konsole einloggen, z.B. tty1. Dort folgendes Kommando ausführen und danach wieder in KDE einloggen.
    Code:
    karl@erlangen:~> mv ~/.config/plasma-org.kde.plasma.desktop-appletsrc ~/      
    karl@erlangen:~> 
    
    AMD Athlon 4850e (2009), openSUSE 13.1, KDE 4, Intel i3-4130 (2014), i7-6700K (2016), i5-8250U (2018), AMD Ryzen 5 3400G (2020), openSUSE Tumbleweed, KDE Plasma 5

  10. #10

    Default Re: Schwarzer Bilfschirm nach fehlgeschlagenem Update

    Danke für die Korrektur!
    Leider ändert auch das Verschieben der Datei nichts am Verhalten des Rechners.

Page 1 of 10 123 ... LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •