Page 4 of 4 FirstFirst ... 234
Results 31 to 32 of 32

Thread: (X)Sane nach update defekt

  1. #31
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    5,597

    Default AW: (X)Sane nach update defekt

    Die epson-Treiber werden für ein x86-64 als kritisch angezeigt.
    Bedeutet????

  2. #32

    Default Re: (X)Sane nach update defekt

    Quote Originally Posted by hl191 View Post
    Die epson-Treiber werden für ein x86-64 als kritisch angezeigt.

    Aber der 1650 Photo ist so alt [aber als Scanner immer noch super :-)] , dass die 1.0.31 völlig ausreichen.
    Huch, was ist da denn kritisch?
    Ich kann mich an so einen Umstand bei meinem 1640 Photo nicht erinnern.
    Hier funktioniert es jedenfalls in einem 64-Bit-Tumbleweed perfekt, ebenso wie die von Sauerland gepatchte Version.

    Sicher reicht die Version 1.0.31 aus, aber auf lange Sicht gesehen hat man auch ein Risiko damit.
    Was, wenn innerhalb von XSane etwas so angepasst werden muss, dass nur noch aktuelle backend funktionieren?
    Z. B. wegen Abhängigkeiten zu irgendwelchen Bibliotheksständen?
    Dann ist es u. U. Essig mit "auch XSane einfrieren" und man hat über Nacht ein Problem.

    Ob dieses Risiko existiert ist natürlich reine Spekulation meinerseits.

Page 4 of 4 FirstFirst ... 234

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •