Results 1 to 5 of 5

Thread: Schreibweise von Benutzer ändern

  1. #1

    Default Schreibweise von Benutzer ändern

    Hallo,

    Ich habe ein opensuse 15.1 auf einem Dell E7470 für meine Frau eingerichtet. Nun ist der eingerichtete Nutzername 'sabine'. Das soll aber auf 'Sabine' geändert werden. Geht das, ohne einen neuen Nutzer einzurichten? (spez. weil die ganze Desktop Konfiguration Benutzer spezifisch ist. Das will ich nicht nochmal machen müssen)
    Wie macht man so eine Namensänderung?

    Cheers,
    Gert

  2. #2
    Join Date
    Jun 2008
    Location
    Netherlands
    Posts
    27,324

    Default Re: Schreibweise von Benutzer ändern

    Erstens würde ich davon abraten. In Unix/Linux ist es sehr gebräuchlich um nur kleinbuchstaben für so was zu benützen.

    Eine volständige Name, wo man dan schreiben kann wie man will, gibt es schon und die sieht man hie und da erscheinen. Wenn die falsch ist kan man da leicht ändern ohne viel Nachteile.

    Das änders ist vielleicht nicht einfach weil man leicht etwas vergiẞt. Sicher ist:
    • in /etc/passwd
    • in /etc/shadow
    • kontrolieren ob in /etc/group
    • /home/sabine ändern in /home/Sabine
    • ????
    • wer kann noch hinzufügen?
    • ????


    Undas Alles natürlich als root und sabine/Sabine soll nicht angemeldet sein.
    Henk van Velden

  3. #3
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    5,007

    Default AW: Schreibweise von Benutzer ändern

    Linuxer sind faul.......
    Wenn die 5 Befehle oft hintereinander eingeben müssen, wird ein Script gebastelt, was man mit einem Befehl aufrufen kann.

    Ebenso ist es einfacher /ho+TAB+sab+TAB einzugeben um ins /home von sabine zu kommen als erst beim 2. noch die Shift-Taste benutzen.
    Das TAB bezieht sich auf die bash-Completion, auch wieder so eine Vereinfachung.......
    https://de.wikipedia.org/wiki/Befehl...erg%C3%A4nzung

  4. #4
    Join Date
    Jan 2010
    Location
    Ostwestfalen (Germany)
    Posts
    400

    Default AW: Schreibweise von Benutzer ändern

    Ich würde es dabei belassen wie es ist, ansonsten geht das auch über YaST (Sicherheit und Benutzer). Dort erscheint dann folgende Meldung:
    Quote Originally Posted by YaST
    Der eingetragene Benutzername enthält Großbuchstaben.
    Hierdurch kommt es möglicherweise zu Problemen bei der Zustellung von E-Mails für diesen Benutzer, da Mail-Systeme die Groß-/Kleinschreibung bei Namen im Regelfall nicht unterstützen.
    Das Problem kann durch die Bearbeitung der Alias-Tabelle behoben werden.
    Wollen Sie den eingegebenen Wert wirklich verwenden?

  5. #5
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Germany
    Posts
    3,457

    Cool Re: Schreibweise von Benutzer ändern

    Quote Originally Posted by gert4SFde View Post
    Nun ist der eingerichtete Nutzername 'sabine'. Das soll aber auf 'Sabine' geändert werden.
    Einfache Antwort ist: benutze “vipw”, “vipw -s” und “vigr” das klein/groß Änderungen durchzuführen …
    • Aber, der Teufel steckt in die Einzelheiten …

    Sollte das Benutzerlogin Verzeichnis auch „Sabine” heißen?
    • Wenn “Ja” dann, alle Benutzer Konfigurationen muss auch geprüft werden – hoffentlich die Mehrheit haben “$HOME” verwendet, und nicht „/home/sabine/” …

    Und, das „tomm_fa” Post beachten …

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •