Ich liebe seit Ewigkeiten Icewm.
Bei Opensuse 15, 15.1 und Tumbletweet habe ich das Problem, dass neue Fenster manchmal so weit oben öffnen, dass die obere Leiste mehrere cm über dem Bildschirm wäre.
Natürlich kann man mit Alt-Mouse das Fenster herunterziehen, aber das nervt.

In den Preferences von Icewm habe ich BorderResistance auf 10000 gesetzt, aber das wirkt nicht.

Howto-Repeat:
Ich starte aus qtcreator eine App und ziehe deren Fenster höher als der Bildschirm ist. Jetzt Appl schließen und neu öffnen, das Fenster ist wieder zu hoch.
( Leider passiert das eben auch mit Fenstern, die ich nie "hochgezogen" hatte.

Gibts eine Lösung/Idee dafür ?