Results 1 to 7 of 7

Thread: Probleme mit de rSprache im Terminel - Super User Mode

  1. #1

    Default Probleme mit de rSprache im Terminel - Super User Mode

    Guten Tag!
    Ich bekomme beim anmelden immer: -bash: warning: setlocale: LC_CTYPE: cannot change locale (de_DE.UTF-8,LANG=de_DE.UTF-8): No such file or directory

    Wiebekomme ich es in den Griff?

    MfG R.Lehmeier

  2. #2
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    4,310

    Default AW: Probleme mit de rSprache im Terminel - Super User Mode

    Poste als User:
    Code:
    grep -i export ~/.bashrc

  3. #3

    Default Re: Probleme mit de rSprache im Terminal - Super User Mode

    Ich habe mich im Terminal - Super User Mode angemeldet.


    Code:
    rep -i export ~/.bashrc
    If 'rep' is not a typo you can use command-not-found to lookup the package that contains it, like this:
        cnf rep

  4. #4
    Join Date
    Jun 2008
    Location
    Netherlands
    Posts
    26,239

    Default Re: Probleme mit de rSprache im Terminel - Super User Mode

    1. Kein Mensch hat gesagt das als root zu tun. Im gegenteil, da steht "Poste als User:".
    2. Kopieren ist anscheinen auch so eine Sache. Aber wenn dan was Falsch geht kan man doch weinigstens nachschauen op grep und rep vielleicht verschieden sind.
    Henk van Velden

  5. #5

    Default Re: Probleme mit de rSprache im Terminal - Super User Mode

    Quote Originally Posted by hcvv View Post
    1. Kein Mensch hat gesagt das als root zu tun. Im gegenteil, da steht "Poste als User:".
    2. Kopieren ist anscheinen auch so eine Sache. Aber wenn dann was Falsch geht kann man doch weinigstens nachschauen op grep und rep vielleicht verschieden sind.
    Wenn ich mich im Terminal - Super User Mode anmelde dann bin ich automatisch als root unterwegs.

    Ich bekomme diese Ausgabe auch in einer normalen Konsole. Allerdings in deutsch.


    Da ich dieses Problema uf demRechner meiner Tochter habe und sie nun wieder abfährt lassen wir diesen Thread ruhen bis sie mal wiederkommt.

    Danke für eure Hilfe.

  6. #6
    Join Date
    Jun 2008
    Location
    Netherlands
    Posts
    26,239

    Default Re: Probleme mit de rSprache im Terminal - Super User Mode

    Quote Originally Posted by Lehmeier View Post
    Wenn ich mich im Terminal - Super User Mode anmelde dann bin ich automatisch als root unterwegs.
    Logisch. Wenn du dich als Superuser/root anmeldest (und das Passwort kennst) bist du Superuser/root. Aber es wurde ausdrücklich gefragt das NICHT als Superuser/root zu tun, sondern als (normale) User.
    Quote Originally Posted by Lehmeier View Post
    Ich bekomme diese Ausgabe auch in einer normalen Konsole. Allerdings in deutsch.
    .
    Wiederum logisch. Wenn du falsch abschreibst, entweder als root oder welchen User denn auch, bekommst du denn gleichen Fehlermeldung.
    Henk van Velden

  7. #7
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    4,310

    Default AW: Probleme mit de rSprache im Terminel - Super User Mode

    grep
    gegen
    rep
    Ist ein kleines g mehr.....

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •