Quote Originally Posted by the_wumpus View Post
Ggf. werde ich die beiden LVS auf die sda verschieben (VG_root um PVs auf sda erweitern, LVs verschieben, PVs von nvme entfernen), die nvme neu aufsetzen, und dann alles wieder rückwärts. D.h. ich versuche, die Probleme mittels LVM zu lösen, die ich ohne LVM ggf. gar nicht hätte ....
Schau'n wir mal was bei 'rauskommt. Wohl dem, dass ich vorher ein Backup der wichtigen Daten angefertigt hatte ...
Das ist eine gute Idee mit dem Verschieben der LVs, das ist definitiv ein Vorteil beim Verwenden von LVM. Und Backups der wichtigen Daten sollten ja eigentlich selbstverständlich sein! ;-)