Results 1 to 4 of 4

Thread: claws-mail / HTML-Plugin

  1. #1

    Default claws-mail / HTML-Plugin

    Guten Tag,

    ich benutze schon ewig claws-mail als E-Mail-Client und hatte in einer der letzten Versionen auf openSUSE auch das HTMLPlugin "Fancy" aktiviert. Damit konnte ich mir ausreichend gut HTML-Nachrichten ansehen.
    Jetzt auf LEAP15 gibt es dieses Plugin nicht mehr in der Auswahl der zu aktivierenden Plugins.
    Auch die Version 3.17.3 aus dem Repo "server:mail" hat es nicht integriert.

    Kann mir jemand sagen, warum das so ist?
    In den Sourcen auf der claws-mail-Seite ist es dabei.

    Gruß admine


  2. #2
    Join Date
    Jun 2008
    Location
    Podunk
    Posts
    26,084
    Blog Entries
    15

    Default Re: claws-mail / HTML-Plugin

    Hi
    https://build.opensuse.org/package/v...anges?expand=1
    Code:
    Tue Nov  7 23:40:01 UTC 2017 - malcolmlewis{at}opensuse{dot}org
    
    - Disable fancy (HTML messages) plugin and drop build requires on
      libwebkit, this can be re-enabled when code is updated to later
      releases of libwebkit, see claws#3763.
    Code:
    configure: error: "Plugin fancy cannot be built; missing libwebkit-1.0 "
    Cheers Malcolm °¿° SUSE Knowledge Partner (Linux Counter #276890)
    SUSE SLE, openSUSE Leap/Tumbleweed (x86_64) | GNOME DE
    If you find this post helpful and are logged into the web interface,
    please show your appreciation and click on the star below... Thanks!

  3. #3

    Default AW: claws-mail / HTML-Plugin

    seit November 2017 geht das nicht (mehr).
    Bin ich halt noch etwas geduldig ...

    Danke für die Info.

  4. #4

    Default AW: claws-mail / HTML-Plugin

    Gibt es denn eine Alternative für Fancy?
    Bzw. was kann der Dillo HTML Viewer? Leider fehlt der aber auch in der openSUSE-Version

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •