Results 1 to 6 of 6

Thread: Zypper spinnt ;-)

  1. #1

    Default Zypper spinnt ;-)

    Schaut Euch mal die Versionsnummern an:
    Code:
    sudo zypper dup
    [sudo] Passwort für root: 
    Warnung: Sie sind im Begriff, eine Distributionsaktualisierung mit allen aktivierten Repositorys durchzuführen. Vergewissern Sie sich, dass diese Repositorys kompatibel sind, bevor Sie fortfahren. Weitere Informationen zu diesem Kommando finden Sie unter 'man zypper'.
    Repository-Daten werden geladen...
    Installierte Pakete werden gelesen...
    Distributions-Aktualisierungen werden verarbeitet...
    4 Probleme:
    Problem: Problem mit installiertem Paket libmjpegutils-2_0-0-2.0.0-26.1.x86_64
    Problem: Problem mit installiertem Paket libmpeg2-0-0.5.1-3.42.x86_64
    Problem: Problem mit installiertem Paket libmpeg2convert0-0.5.1-3.42.x86_64
    Problem: Problem mit installiertem Paket mjpegtools-2.0.0-26.1.x86_64
    
    Problem: Problem mit installiertem Paket libmjpegutils-2_0-0-2.0.0-26.1.x86_64
     Lösung 1: libmjpegutils-2_0-0-2.0.0-26.1.x86_64 installieren (mit Anbieterwechsel)
      http://packman.links2linux.de --> openSUSE
     Lösung 2: veraltetes libmjpegutils-2_0-0-2.0.0-26.1.x86_64 beibehalten
    
    Wählen Sie aus den obigen Lösungen mittels Nummer oder Sie (u)eberspringen, (w)iederholen oder brechen (a)b [1/2/u/w/a] (a): 2
    
    Problem: Problem mit installiertem Paket libmpeg2-0-0.5.1-3.42.x86_64
     Lösung 1: libmpeg2-0-0.5.1-2.1.x86_64 installieren (mit Anbieterwechsel)
      http://packman.links2linux.de --> openSUSE
     Lösung 2: veraltetes libmpeg2-0-0.5.1-3.42.x86_64 beibehalten
    
    Wählen Sie aus den obigen Lösungen mittels Nummer oder Sie (u)eberspringen, (w)iederholen oder brechen (a)b [1/2/u/w/a] (a): 2
    
    Problem: Problem mit installiertem Paket libmpeg2convert0-0.5.1-3.42.x86_64
     Lösung 1: libmpeg2convert0-0.5.1-2.1.x86_64 installieren (mit Anbieterwechsel)
      http://packman.links2linux.de --> openSUSE
     Lösung 2: veraltetes libmpeg2convert0-0.5.1-3.42.x86_64 beibehalten
    
    Wählen Sie aus den obigen Lösungen mittels Nummer oder Sie (u)eberspringen, (w)iederholen oder brechen (a)b [1/2/u/w/a] (a): 2
    
    Problem: Problem mit installiertem Paket mjpegtools-2.0.0-26.1.x86_64
     Lösung 1: mjpegtools-2.0.0-26.1.x86_64 installieren (mit Anbieterwechsel)
      http://packman.links2linux.de --> openSUSE
     Lösung 2: veraltetes mjpegtools-2.0.0-26.1.x86_64 beibehalten
    
    Wählen Sie aus den obigen Lösungen mittels Nummer oder Sie (u)eberspringen, (w)iederholen oder brechen (a)b [1/2/u/w/a] (a): 2
    Abhängigkeiten werden aufgelöst...
    Distributions-Aktualisierungen werden verarbeitet...
    Lustig vor allem bei libmpeg2 (3. Paket). Was mag da passiert sein und kann man das abstellen?

    Das läuft schon seit einiger Zeit so, vorher waren die Unterschiede noch größer, d.h. alle original SUSE-Pakete hatten kleinere / ältere Versionsnummern als die Packman-Dinger?!?

  2. #2
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    6,724

    Default AW: Zypper spinnt ;-)

    Hast du mal geschaut, ob es das Paket bei Packman noch gibt?

    Code:
    zypper se -s mjpegtools
    Übrigens sind die Versionsnummern gleich, nur die Releasenummer nicht.......
    Last edited by Sauerland; 16-Mar-2018 at 10:15.

  3. #3

    Default Re: Zypper spinnt ;-)

    Quote Originally Posted by wodenhof View Post
    Lustig vor allem bei libmpeg2 (3. Paket). Was mag da passiert sein und kann man das abstellen?
    libmpeg2 gibt es nicht mehr in Packman, weil es inzwischen (in einer voll funktionsfähigen Version) in den Standard-Repos vorhanden ist. (die MPEG2 Patente sind ausgelaufen...)
    Und mjpegtools/utils kann daher jetzt auch in openSUSE mit MPEG2 Support gebaut werden, daher gibts auch dafür keinen Grund mehr es in Packman anzubieten.

    Ähnliches passierte mit den MP3 Paketen (lame, libmad, mpg123) vor einigen Monaten.

    Das Paket, dass du installiert hast gibts deshalb in keinem Repo und zypper will es mit dem existierenden ersetzen.
    Du solltest das auch erlauben...

    Die Versionsnummer ist in dem Fall egal, "zypper dup" macht auch Downgrades wenns nur "niedrigere" Versionen gibt (anders als "zypper up"). Das ist auch einer der Gründe warum man Tumbleweed nur mit "zypper dup" updaten sollte.
    Last edited by wolfi323; 16-Mar-2018 at 10:26.

  4. #4

    Default Re: Zypper spinnt ;-)

    Quote Originally Posted by wolfi323 View Post
    libmpeg2 gibt es nicht mehr in Packman, weil es inzwischen (in einer voll funktionsfähigen Version) in den Standard-Repos vorhanden ist.
    ...
    Das Paket, dass du installiert hast gibts deshalb in keinem Repo und zypper will es mit dem existierenden ersetzen.
    Du solltest das auch erlauben...
    Ah, deshalb. Okay, danke, die Pakete werden ersetzt werden.

    Quote Originally Posted by wolfi323 View Post
    Die Versionsnummer ist in dem Fall egal, "zypper dup" macht auch Downgrades wenns nur "niedrigere" Versionen gibt (anders als "zypper up"). Das ist auch einer der Gründe warum man Tumbleweed nur mit "zypper dup" updaten sollte.
    Das wollte ich aber verhindern, solange (wesentlich) höhere Versionsnummern bei Packman liegen. Downgraden fand ich nicht so toll.

    @Sauerland


    Sind tatsächlich nicht mehr da.

    Euch beiden danke für's Erklären.

  5. #5

    Default Re: Zypper spinnt ;-)

    Quote Originally Posted by wodenhof View Post
    Das wollte ich aber verhindern, solange (wesentlich) höhere Versionsnummern bei Packman liegen. Downgraden fand ich nicht so toll.
    In diesem Fall sind die *Versions*nummern aber exakt die selben wie bereits von Sauerland angedeutet, nur der Rebuild-Count (Revision, der Teil nach dem letzten '-') ist anders. Das ist halt so bei unterschiedlichen Repos, da gibts absolut keinen Zusammenhang in dieser Hinsicht und eine höhere (oder niedrigere) Nummer bedeutet überhaupt nichts...
    Last edited by wolfi323; 17-Mar-2018 at 09:05.

  6. #6

    Default Re: Zypper spinnt ;-)

    Quote Originally Posted by wolfi323 View Post
    ... Das ist halt so bei unterschiedlichen Repos, da gibts absolut keinen Zusammenhang in dieser Hinsicht und eine höhere (oder niedrigere) Nummer bedeutet überhaupt nichts...
    Ahh, das war mir neu. Also wäre das kein Downgrade gewesen. Gut zu wissen, nochmals danke .

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •