Hallo zusammen,
ich verbinde mein Smartphone über USB mit Suse Leap 42.2. Dabei wird die Verbindung mit dem mtp-Protokoll aufgebaut.
In der Geräteüberwachung werden 3 Aktionen angeboten: 2 mal Dateimanager (Dolphin) und 1 mal Fotos mit Digikam herunterladen.
Beim Öffnen mit Dolphin kommt
kein Speicher gefunden.
.
Am Handy kommt die Abfrage :
Zugriff auf Telefondaten zulassen
Dies wird bejaht.
Dann passiert in dem schon offenen Dolphin nichts mehr, dafür wird noch mal die Gerätewartung mit den o.g. Aktionen angeboten.
Erneut wird Dolphin aufgerufen und das mtp-Protokoll wird angezeigt und die Ordner "Phone" und "Card".
Manchmal passiert dann beim Navigieren auf die Fotos der Card gar nichts mehr (Ordner wird geladen).
Aber das ist nicht das Problem.
Wenn dann die Dateien angezeigt werden, kann man über das Context-Menü z.B. keinen neuen Ordner erstellen (Neu ist ausgegraut).
Auch das Kopieren einer Datei vom PC auf das Smartphone wird abgelehnt:
Die Datei kann nicht geschrieben werden.
Mit Windows oder mit Linux Mint geht das alles ohne Probleme.
Fehlt mir da etwas bei Suse?