Das übliche Problem: die 40 GB btrfs auf "/" (SSD) sind voll. Ich versuche also aufzuräumen, und dann das Resultat s. Titel. Das Dumme ist, snapper "sieht" den snapshot 692 garnicht aber "ls" zeigt, dass er noch da ist. "chmod -R 777 /.snapshots/692/*" findet auch nichts?!? Wie kriege ich den snapshot nur weg?

Btw: Kann man die snapshots Nr. 0 und 1 gefahrlos löschen?

Da war auch ein 8,3 GB Verzeichnis "timeshift". Das Programm timeshift nutze ich nicht, ich habe das Verzeichnis also gelöscht ohne das Platz frei wurde.

Ich würde hier gerne Output von Konsole einfügen, um zu zeigen, was ich gemacht habe, funktioniert unter Chromium irgendwie nicht?

Ausschnitt aus meiner /etc/snapper/configs/root:
Code:
# limit for number cleanupNUMBER_MIN_AGE="1800"
#NUMBER_LIMIT="2-10"
#NUMBER_LIMIT_IMPORTANT="4-10"
NUMBER_LIMIT="2"
NUMBER_LIMIT_IMPORTANT="1"
Wieso dann 40 GB belegt sind, ist mir unklar. *seufz*