Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 12

Thread: Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

  1. #1
    Join Date
    Aug 2017
    Location
    Deutschland
    Posts
    20

    Question Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

    Aktuell habe ich 4.13.11-1.g0526da3-default mit dem Nvidia-Treiber 384.90-26.1, damit ist soweit alles i. O.

    Installiere ich aber den Kernel 4.13.12 (Repo ist download.opensuse.org/repositories/Kernel:/stable/standard) ist es damit vorbei.

    Der Bootvorgang hängt vor einem login und der Bildschirm flackert wie irre. Eingaben sind nicht sinnvoll möglich.

    Ist das

    [ ] bekannt?
    [ ] gewollt?
    [ ] ein temporäres Problem?

  2. #2
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    3,952

    Default AW: Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

    Du hast aber den Treiber neu gebaut?
    In RL 3 mit dem neuen Kernel starten und neu bauen?

    Und benutzt nicht den Treiber aus irgendeinem Repo?

  3. #3
    Join Date
    Aug 2017
    Location
    Deutschland
    Posts
    20

    Default Re: Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

    In der Vergangenheit habe ich unmittelbar nach der Installation der Kernelpakete den Treiber aus dem Nvidia-Repo "refresht". Das hat bislang immer geklappt. Diesmal aber nicht.

  4. #4
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    3,952

    Default AW: Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

    Der ist aber nur für Tumbleweed und nicht für den kernel aus kernel:stable........

  5. #5
    Join Date
    Aug 2017
    Location
    Deutschland
    Posts
    20

    Default Re: Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

    Ich habe hier einmal

    http://http.download.nvidia.com/opensuse/leap/42.3

    und
    https://download.nvidia.com/opensuse/leap/42.3

    die m. E. auf denselben Server führen. Anhand der Namensgebung sehe ich nicht, dass diese Repos für Tumbleweed sind. Und wieso hat es bislang bei allen Kernels bis zum 4.13.11-1 funktioniert und jetzt nicht mehr?

  6. #6
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    3,952

    Default AW: Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

    im Nvidia Repo für Leap 42.3 sind Module vorhanden, die gegen den Auslieferungs-Kernel von Leap 42.3 gebaut worden sind, in diesem Fall 4.4.76.
    Diese Module bauen normalerweise auch für die Kernel aus dem Update Repo von 42.3.

    Sie können auch noch gegen den kernel aus kernel:stable bauen, aber wenn dort eine größere Änderung bei einem neuen Kernel eingebaut wird, ist Schluss mit lustig.........
    Selbst der Treiber aus dem Nvidia Tumbleweed Repo kann laufen, muss aber nicht.

    Daher wird bei dem Kernel aus kernel:stable immer der Treiber von der Nvidia-Homepage empfohlen.

  7. #7
    Join Date
    Aug 2017
    Location
    Deutschland
    Posts
    20

    Default Re: Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

    Na, das kann ich mir nicht so vorstellen. Seit 4.4 hat Nvidia -zig neue Treiberversionen veröffentlicht und auch der im angegebenen Repo ist so alt auch nicht, es ist man gerade die vorletzte Linux-Version. Die aktuelle auf der Nvidia-HP ist von Anfang November.

    Aber sei's drum, deshalb fragte ich ja, ob das so bekannt/gewollt ist, bzw. ein vorübergehender Zustand. Denn bei irgendeinem Stand (der 1. oder 2. 4.13er?) war das kurz auch mal so und dann gings doch wieder. Wimre mit haargenau derselben Treiberversion.

  8. #8
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    3,952

    Default AW: Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

    Dann lebe damit.

    Für den Kernel aus kernel:stable wird immer nur der Nvidia Treiber von der Homepage empfohlen.

    Alles andere kann funktionieren, muss aber nicht.
    Egal ob du es verstehst oder nicht.

  9. #9

    Default Re: Kernel 4.13.12 Keine Nvidia-Unterstützung mehr?

    hallo

    ich denke das passt hier her.

    ich habe eine gforce 970GTX

    ich hab leap 42.1 online auf 42.3 aktualisiert.

    das 42.3 nvidia repo war/ist aktiv

    wenn ich jetzt aber starte bekomme ich einen schwarzen bildschrim. und ich finde im grub2 nicht die moeglichkeit das rescue system zu starten.

    wenn ich jetzt eine andere console ( ueber strg+F2)... bleibt der monitor schwarz. sonst haette ich den nvidia treiber so neu installiert!

    kann mir zufaellig jemand helfen? DANKE

  10. #10

    Default =?UTF-8?Q?Re:_Kernel_4.13.12_Keine_Nvidia-Unterst=c3=bctzung_mehr?==?UTF-8?Q?=3f?=

    Am 10.11.2017 um 14:16 schrieb muldertbb:
    (...)
    > ich denke das passt hier her.

    Nein, tut es nicht!
    Neuer Fall -> Neuer Thread
    Was Du tust nennt sich glaub' ich Thread-hijacking ...

    >
    > ich habe eine gforce 970GTX
    >
    > ich hab leap 42.1 online auf 42.3 aktualisiert.

    Hab ich auch gerade gemacht :-)
    Allerdings andere nVidia-Karte
    >
    > das 42.3 nvidia repo war/ist aktiv
    >
    > wenn ich jetzt aber starte bekomme ich einen schwarzen bildschrim. und
    > ich finde im grub2 nicht die moeglichkeit das rescue system zu starten.
    >
    > wenn ich jetzt eine andere console ( ueber strg+F2)... bleibt der
    > monitor schwarz. sonst haette ich den nvidia treiber so neu
    > installiert!
    >


    Was sagt:

    # zypper lr -Eup

    ?

    Bernd

Page 1 of 2 12 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •