Results 1 to 3 of 3

Thread: Nach Installation von opensuse leap42.3 findet grub2 uefi windows 8.1 nicht mehr

  1. #1
    Join Date
    Aug 2011
    Posts
    8

    Default Nach Installation von opensuse leap42.3 findet grub2 uefi windows 8.1 nicht mehr

    Windows 8.1 war schon auf einer eigenen Festplatte (ST1000DM003-1ER1) installiert und lief gut. Dann habe ich Opensuse leap42.3 auf einer zweiten Festplatte (Kingston SUV400S) installiert. Jetzt erscheint beim Hochfahren im bootloader nur leap42.3, Windows 8.1 wird nicht gefunden. Was kann ich tun ? (An der Konsole bin ein absoluter Anfänger)

  2. #2
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    6,739

    Default AW: Nach Installation von opensuse leap42.3 findet grub2 uefi windows 8.1 nicht mehr

    Yast----System----Bootloader-----Bootloader-Optionen
    Haken rein bei: fremde OS testen
    Ok klicken

    Oops gerade gesehen Uefi....
    Hast du openSUSE auch im Uefi-Modus installiert?

  3. #3
    Join Date
    Aug 2011
    Posts
    8

    Default Re: AW: Nach Installation von opensuse leap42.3 findet grub2 uefi windows 8.1 nicht mehr

    Quote Originally Posted by Sauerland View Post
    Yast----System----Bootloader-----Bootloader-Optionen
    Haken rein bei: fremde OS testen
    Ok klicken

    Oops gerade gesehen Uefi....
    Hast du openSUSE auch im Uefi-Modus installiert?
    VielenDank für die schnelle Antwort. Ich habe aber den Haken imBootloader (Yast) gesetzt und auch opensuse im Uefi-Modus installiert. (Ich glaube es zumindest, da /boot/efi in FAT auf der Festplatte ist.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •