Results 1 to 2 of 2

Thread: Thunderbird - Lightning - Sprache/Sprachdateien

  1. #1

    Default Thunderbird - Lightning - Sprache/Sprachdateien

    Bei jedem Update von Thunderbird aus den openSUSE repositories, wird das integrierte Standard-AddOn Lightning auf English gesetzt.
    Das war bei vorherigen Versionen so, und ist auch mit der LEAP 42.2 noch so!

    Wo liegt das Problem?

    Thunderbird kommt sauber in der richtigen Sprache (bei mir Deutsch), aber Lightning kommt nach dem Update auf English.

    Ist es nicht möglich, die Sprachpakete beider Komponenten (Thunderbird, und standardmässig integriertes Lightning) mitzuliefern / im Repo zu hinterlegegen?

    Auch wenn dem Sprachpaket von Lightning eventuell noch 1 oder 2 neue Übersetzungen fehlen. So wäre doch sicher 99.9% der Oberfläche korrekt und man könnte vernüftig arbeiten. Sobald die letzten Begriffe übersetzt sind, könnte man ja ein kleines Update nach reichen.

    Lieber die bestehenden 99.9% sofort, als erst mal eine Weile 0% und erst mit Verspätung die Übersetzung, die dann 1 bis 2 neuen Wörter hat, dessen Fehlen 99% der Nutzer sowieso nicht bemerkt hätten.

    Ich frage mich deshalb: Wo liegt das Problem? Wer könnte da etwas ändern?

    - Könnte der Paket-Manager des openSUSE repositories die alte Sprachdatei zusammen mit dem Update dazu geben?
    - Oder liegt das Problem weiter Upstream? Müsste da schon bei Mozilla/Thunderbird etwas getan werden?
    - Oder gibt es einen einfachen work-around für den Benutzer? (Aber bitte nicht den Ansatz, nach jedem Thunderbird-Update Lightning de-installieren und neu installieren.)



    Danke für eine Rückmeldung, Tipps, Lösungen.

  2. #2

    Default Re: Thunderbird - Lightning - Sprache/Sprachdateien (Ergänzung)

    Bei jedem Update von Thunderbird aus den openSUSE Standard-Repository (Update OSS), wird das integrierte Standard-AddOn Lightning auf English gesetzt.
    Das war bei vorherigen Versionen so, und ist auch mit der LEAP 42.2 noch so!

    Wo liegt das Problem?

    Thunderbird kommt sauber in der richtigen Sprache (bei mir Deutsch), aber Lightning kommt nach dem Update auf English.

    Aus dem Repository werden soweit ich das sehe 2 Komponenten geladen: MozillaThunderbird und MozillaThunderbird-translations-common.
    Da Lightning ein integrierter Bestandteil von Thunderbird ist, frage ich mich, ob die Übersetzungen nicht auch im MozillaThunderbird-translations-common integriert sind? Warum sollte dann aber beim Update Lightning auf English zurück fallen?

    Falls es separate Sprachpakete sind: Ist es nicht möglich, die Sprachpakete beider Komponenten (Thunderbird, und standardmässig integriertes Lightning) mitzuliefern / im Repo zu hinterlegen?

    Auch wenn dem Sprachpaket von Lightning eventuell noch 1 oder 2 neue Übersetzungen fehlen. So wäre doch sicher 99.9% der Oberfläche korrekt und man könnte vernüftig arbeiten. Sobald die letzten Begriffe übersetzt sind, könnte man ja ein kleines Update nach reichen.

    Lieber die bestehenden 99.9% sofort, als erst mal eine Weile 0% und erst mit Verspätung die Übersetzung, die dann 1 bis 2 neuen Wörter hat, dessen Fehlen 99% der Nutzer sowieso nicht bemerkt hätten.


    Ich sehe da nicht ganz durch und frage mich deshalb: Wo liegt das Problem? Wer könnte da etwas ändern?

    - Könnte der Paket-Manager des openSUSE repositories die alte Sprachdatei zusammen mit dem Update dazu geben?

    - Oder liegt das Problem weiter Upstream? Müsste da schon bei Mozilla/Thunderbird etwas getan werden?
    (Weil alles via AddOn läuft? Wobei ich das auch nicht ganz verstehe, weil ja andere Versionen meist schon ein draussen sind und lokalisiert verfügbar sein sollten.)

    - Oder gibt es einen einfachen work-around für den Benutzer?
    (Aber bitte nicht den Ansatz, nach jedem Thunderbird-Update Lightning de-installieren und neu installieren. Da bin ich durch. Das ist mir zu mühsam.)

    Es wäre schön, wenn mir jemand erläutern könnte, wie das mit Thunderbird + Lightning funktioniert, vorallem mit der Lokalisierung.

    Danke im Voraus für eine Rückmeldung, Tipps, Lösungen.

    (NB: Ergänzung, respektive ganz überarbeiteter Text nochmals, da man nur 10' lang Artikel korrigieren kann. Sorry.)

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •