Guten Abend allerseits

Ich bin neu bei opensuse. Nicht ganz neu bei Linux, gewiss aber noch kein Experte. Ich habe eigentlich aus einem simplen Grund gewechselt. Vor einigen Wochen war eine neue Tastatur fällig. Also kam eine Logitech ins Haus. Ganz einfach, weil ich nur schlechte Erfahrungen gemacht habe, wenn ich mal was anderes an den Rechner anschloss. Doch diesmal traf mich ein wohl nicht ganz unbekanntes Problem. Ich hatte nach der Anmeldung keine deutsche Tastatur zur Verfügung. Es ließ sich auch nichts machen. Letzter Schritt, eine Distri finden, die damit keine Probleme hat und bei deer ich auch sonst mit meinem nicht gerade großem Wissen alles zum laufen kriege. Hab ich dann hier wohl gefunden. Drucker-, Scannertreiber des Herstellers (Canon) ließen sich problemlos einbinden und bisher scheint alles, was ich instaliert und eingerichtet habe, zu funktionieren. Bis auf ein paar Kleinigkeiten. Probleme beim TV gucken und instalation eines Spiels. Dazu habe ich aber entsprechendes gepostet.

Nette Grüße
Begger