Liebe opensuse-Fachleute

nach vielem Ausprobieren (Samstage a 14 Std.), habe ich es geschafft, daß mein ipad deinen Drucker, in meinem Fall Print Player auf meinem laptop erkennt. Er erkennt es aber nur wenn ich bei opensuse 13.1 mit yast den firewall ausschalte.
Das ganze hat überhaupt nur funktioniert, nachdem ich in der cupsd.conf "IP-OP-MY-CUSP-Server:631" eingegeben hatte. Mit "AliasServer * " alleine ging es nicht.
Wie kann ich das Problem mid der firewall lösen.
Wenn ich dann drucken möchte, ist dies dann doch nicht möglich. Wenn ich die Fehler dabei auslesen lasse, kommt zu einen die Meldung der 1.): pdftoraster würde nicht gefunden werden und 2.): der Port 631 wäre besetzt.
Wenn ich dann den Port 631 mir anschaue, kommen 2 Verbindungen mit listen am Ende und eine Verbindung 0.0.0.0:631 ohne Kommentar. Ausgedruckt werden soll auf einem virtuellen cups-pdf Drucker.
Ich bin Neuling auf diesem Gebiet, bitte darum meine eventuell ungenauen Darstellungen zu entschuldigen.
Vielleicht fällt jemandem von Euch zu diesen Problemen etwas ein.
Generell hätte ich die Frage, ob es gute Literatur zu diesen Themengebieten gibt.

Herzlichen Dank

Gruß

Leo