Results 1 to 4 of 4

Thread: WO finde ich Infos zu Suse 13.1 und Secure Boot?

  1. #1

    Default WO finde ich Infos zu Suse 13.1 und Secure Boot?

    Hallo Alle,

    wo finde ich Infos zu Suse 13.1 und Secure Boot? Bzw. wie ist da der Stand der Dinge?


    Danke für Info
    Charly

  2. #2

    Default Re: WO finde ich Infos zu Suse 13.1 und Secure Boot?

    Quote Originally Posted by charly52 View Post
    wo finde ich Infos zu Suse 13.1 und Secure Boot? Bzw. wie ist da der Stand der Dinge?
    13.1 sollte Secure Boot out-of-the-box unterstützen.

    Auf die Schnelle hab ich mal folgendes gefunden:
    http://www.thomas-krenn.com/de/wiki/UEFI_Secure_Boot
    http://www.bitblokes.de/2013/11/unte...roeffentlicht/
    https://en.opensuse.org/openSUSE:UEFI (leider nur auf englisch)

    Selber hab ich damit allerdings noch keine Erfahrungen gemacht...

  3. #3

    Default Re: WO finde ich Infos zu Suse 13.1 und Secure Boot?

    Danke für die Info. Einen Teil davon hatte ich schon gefunden.
    Ich habe halt das Problem daß eine Suse 13.1 Netzwerkinstallations-CD auf ner HP DC7900 nicht bootet.
    Und da war die Idee daß evtl. Secure Boot das verhindert. Allerdings ist die Maschine ca. 3 Jahre alt (gebr. gekauft)
    und die CD ist nachweislich i.O.


    Gruß Charly

  4. #4

    Default Re: WO finde ich Infos zu Suse 13.1 und Secure Boot?

    Quote Originally Posted by charly52 View Post
    Ich habe halt das Problem daß eine Suse 13.1 Netzwerkinstallations-CD auf ner HP DC7900 nicht bootet.
    Und was meinst du genau mit "nicht bootet"?

    Wird gar nicht erst versucht von der CD zu booten? Normalerweise musst du erst was im BIOS umstellen, bzw. das BIOS Bootmenü aufrufen (F8, F12, oder so) um von einer CD zu booten.
    Kommt das Menü von der CD, aber dann bleibt er hängen, kommt eine Fehlermeldung, oder so ähnlich?

    Falls die Installation hängen bleibt, solltest du mal probieren das Diskettenlaufwerk im BIOS zu deaktivieren (vor allem wenn du gar keins hast).

    Du könntest mal probieren, die Installations-CD auf einen USB-Stick zu schreiben. Selbst wenn die CD i.O ist, könnte es trotzdem sein, dass das LW sie nicht lesen kann, oder dass dein BIOS Probleme hat davon zu booten.

    Soweit ich das sehe, unterstützt der Rechner Secure Boot gar nicht. Falls doch, müsste es sich vermutlich im BIOS ausschalten lassen.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •