Results 1 to 6 of 6

Thread: SuperTux2 gibt verändere Auflösung nicht wieder Frei!

  1. #1

    Default SuperTux2 gibt verändere Auflösung nicht wieder Frei!

    Hallo,
    ich benutze SuperTux2 bereits seit längerer Zeit. Ich benutze immer den gesamte Bildschirm, mit der vorgegebenen Auflösung. Unerwartet stürzt das Spiel ab. Die veränderte Auflösung blieb allerdings so. Diese Auflösung kann ich auch nicht zurückstellen. Auch nicht nach dem Neustart. Hat jemand eine Idee, wie ich wieder zu Standardauflösung kommen kann. Ich habe das Spiel auch schon deinstalliert. Die Auflösung bleibt.
    Dank für eure Hilfe,
    Dieter

  2. #2

    Default AW: SuperTux2 gibt verändere Auflösung nicht wieder Frei!

    Quote Originally Posted by diethn16 View Post
    Hallo,
    ich benutze SuperTux2 bereits seit längerer Zeit. Ich benutze immer den gesamte Bildschirm, mit der vorgegebenen Auflösung. Unerwartet stürzt das Spiel ab. Die veränderte Auflösung blieb allerdings so. Diese Auflösung kann ich auch nicht zurückstellen. Auch nicht nach dem Neustart. Hat jemand eine Idee, wie ich wieder zu Standardauflösung kommen kann. Ich habe das Spiel auch schon deinstalliert. Die Auflösung bleibt.
    Tja, ist leider so: wenn ein Fullscreen-Spiel die Auflösung ändert und dann abstürzt, bleibt die Auflösung geändert.

    Bei KDE kannst du die Auflösung wieder zurückstellen, indem du in den "Systemeinstellungen" den Punkt "Anzeige und Monitor" auswählst (das rechte der 3 Symbole ist für die Auflösung).
    Es gibt da auch ein Plasmoid für den Systemabschnitt der Kontrollleiste, du kannst das in den "Einstellungen für Systemabschnitt der Kontrollleiste" (erreichbar durch Rechts-klick auf den kleinen nach-oben Pfeil links von der Uhr) aktivieren.

  3. #3

    Default AW: SuperTux2 gibt verändere Auflösung nicht wieder Frei!

    Hallo wolfi323,
    das war der richtige Tip,
    Danke,
    Dieter

  4. #4
    Join Date
    Jan 2010
    Location
    Ostwestfalen (Germany)
    Posts
    409

    Default AW: SuperTux2 gibt verändere Auflösung nicht wieder Frei!

    Quote Originally Posted by diethn16 View Post
    Ich benutze immer den gesamte Bildschirm, mit der vorgegebenen Auflösung.
    Absichtlich in der vorgegebenen Auflösung? Ansonsten mal in der passenden Auflösung starten, mit:
    Code:
    supertux2 -f -g 1366x768
    zum Beispiel. Die Werte sind natürlich anzupassen, herauszufinden über xrandr.

  5. #5

    Default AW: SuperTux2 gibt verändere Auflösung nicht wieder Frei!

    Quote Originally Posted by tomm_fa View Post
    Absichtlich in der vorgegebenen Auflösung? Ansonsten mal in der passenden Auflösung starten, mit:
    Code:
    supertux2 -f -g 1366x768
    zum Beispiel. Die Werte sind natürlich anzupassen, herauszufinden über xrandr.
    Die Auflösung kann man aber auch einfach im Spiel unter "Einstellungen" ändern...

  6. #6
    Join Date
    Jan 2010
    Location
    Ostwestfalen (Germany)
    Posts
    409

    Default AW: SuperTux2 gibt verändere Auflösung nicht wieder Frei!

    Ja sicher, eigentlich schon, ich fand dieses nur ein wenig skeptisch:
    Quote Originally Posted by diethn16 View Post
    Ich benutze immer den gesamte Bildschirm, mit der vorgegebenen Auflösung.
    Aber ist ja auch egal/nicht so wichtig.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •