Ich habe ein Problem bei der Installation von OpenSUSE an meinem PC.

Das Problem zeigt sich darin das bei der Installation über USB/DVD mit den Standarteinstellungen nach dem wechsel zum Text (gleich nach dem auswählen von "Installieren") mein Monitor "no signal" anzeigt und nach kurzer Zeit anfängt meine Tastatur anfängt zu blinken.

Wähle ich bei der Installation allerdings Secure Settings oder ACPI Disabled aus komme ich nach dem Text zu einem Ladebalken der allerdings mit Grafikfehlern hinterlegt ist. Nach dem Ladebalken kommt die Meldung "Could not find the OpenSUSE Repository." mit einem OK Button den ich allerdings nicht betätigen kann da meine Maus und Tastatur nicht erkannt werden.

Wenn ich die DVD während Windows 8 läuft einlege und das Setup so starte kommt wieder "no signal" und das Blinken fängt an.

Hoffe mir kann da jemand helfen, habe auf dem PC nur Windows 8 (64-bit) installiert und OpenSUSE 64bit verwendet (auch md5 überprüft).

Habe einen FUJITSU Esprimo P1500 bei dem ich allerdings die Grafikkarte mit einer Radeon HD 6570 ausgetauscht habe.