Results 1 to 7 of 7

Thread: os 11.4: kworker frisst CPU

  1. #1
    Christoph Schmees NNTP User

    Default os 11.4: kworker frisst CPU

    XPOST an opensuse.org.de.hilfe-helfen.desktop.andere
    und opensuse.org.de.hilfe-helfen.hardware
    Fup2 opensuse.org.de.hilfe-helfen.desktop.andere

    Hi,

    nun hat es mich auch erwischt: Ein oder zwei Prozesse "kworker"
    fressen laut /top/ bis zu 82% CPU und machen den Rechner
    praktisch unbenutzbar. Ich habe bereits darüber gesucht und
    etliche Leidensgenossen gefunden. Mir ist aus dem bisher
    gelesenen nicht klar, ob das ein HW-Thema ist oder ein
    Kernel-Bug. Oder beides, vielleicht ein Bug, der nur mit
    bestimmter HW auftritt. Deshalb XPost und Fup2.

    Merkwürdig ist auch, dass das Phänomen kommt und geht. Nach einem
    Neustart baut sich das CPU-Fressen innerhalb der ersten Minuten
    auf. Es passiert auch, dass es von selbst weg geht, aber nach
    wenigen Minuten wieder kommt. Ein Andermal geht es nach einer
    halben Stunde von selbst weg und bleibt weg.

    Die Prozesse heißen kworker/0:0 und 1:0 oder auch 0:1 und 1:1.
    Mal ist es nur ein Prozess, der die 82% alleine verfrühstückt,
    mal sind es zwei, die es sich in wechselndem Verhältnis ungefähr
    50% und 30% aufteilen. Außerdem gibt es einen Prozess
    kworker/u:17, der braucht aber nur 1-3%.

    HW: Laptop Samsung R730, der kürzlich auf Garantie ein neues MB
    bekommen hat, weil der Akku nicht richtig geladen wurde.

    System: os 11.4 mit linux-R730 2.6.37.6-0.9-desktop #1 SMP
    PREEMPT 2011-10-19 22:33:27 +0200 i686 i686 i386 GNU/Liinux
    entstanden aus 11.3 mit /zypper dup/ etc; in einer dualboot
    Konfiguration mit Win7.

    Wer kann mir helfen, das Mysterium zu lüften und vor allem zu
    beenden?

    Christoph

    --
    email:
    nurfuerspam -> gmx
    de -> net
    Last edited by pistazienfresser; 03-Feb-2012 at 09:43. Reason: utf-8 (Unicode für Umlaute usw.)

  2. #2
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    2,998

    Default AW: os 11.4: kworker frisst CPU

    Vielleicht unterschiedliche Versionen aus unterschiedlichen repos installiert?
    Siehe meine Antwort in Deinem Firefox-Beitrag.
    Stichwort Prioritäten.

    Deswegen poste bitte auch hier einmal:
    Code:
    zypper lr -uP
    Code:
    zypper se -si kde4
    Und bitte in code-tags:
    Antworten----Erweitert---- auf das # klicken und die Ausgabe des Befehls zwischen die beiden mittleren Klammern einfügen.
    Kann mit Vorschau überprüft werden.
    Ist einfacher zu lesen.

  3. #3
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    /heimat/deutschland/daimler-city
    Posts
    239

    Default AW: os 11.4: kworker frisst CPU

    @ TE,

    vor allem bitte auf "UTF 8" umstellen so das auch Umlaute korrekt dargestellt werden.
    Die "SuS(i)E" sei mit euch, wo immer ihr seid ...
    ***************************************************
    °/° openSUSE Member °\°
    ..:: openSUSE DE-Wiki ::..

  4. #4
    Join Date
    Oct 2008
    Location
    near Munich
    Posts
    507

    Default Re: os 11.4: kworker frisst CPU

    Kworker hat nichts mit KDE zu tun!! Das K steht für Kernel.

    Google hat den Link ausgespuckt:
    http://forum.ubuntuusers.de/topic/kworker-frisst-cpu/

    Vielleicht hilft dir der weiter. Das Thema dort ist relativ aktuell (letzter
    Beitrag 24.10.11) und wenn es ein Kernel Problem ist, betrifft es in der
    Regel auch andere Distributionen.

  5. #5

    Default Re: AW: os 11.4: kworker frisst CPU

    so, dies ist jetzt mein dritter Versuch! Beide bisheringe Male mit Firefox erscheint mein Beitrag nicht. Außerdem wundert mich, dass weder mein Ursprungspost noch Antworten in der NG ...andere aufschlagen. Hat TB da Murks gemacht, oder jemand manuell eingegriffen? Und der Beitrag, auf den ich hier antworte, ist auch nicht in der NG ...andere zu finden. Ist das Absicht? Spielt das Gateway zwischen Forum und nntp verrückt?

    Also nun ein Versuch mit Opera.

    Übrigens, was die Zeichenkodierung angeht: Die war auch hin, als ich den Mitschnitt des os11.4 Outputs im Forum eingefügt hatte. Frage: Wo muss ich drehen, bei der Quelle (os11.4) oder bei Firefox bzw. hier Opera?

    Quote Originally Posted by Sauerland View Post
    Vielleicht unterschiedliche Versionen aus unterschiedlichen repos installiert?
    Siehe meine Antwort in Deinem Firefox-Beitrag.
    Stichwort Prioritäten.

    Deswegen poste bitte auch hier einmal:
    Code:
    zypper lr -uP
    #  | Alias                                               | Name                                                 | Aktiviert | Aktualisieren | Priorität | URI                                                                                                         
    ---+-----------------------------------------------------+------------------------------------------------------+-----------+---------------+-----------+-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
     1 | download.opensuse.org-Extra                         | openSUSE BuildService - KDE:Extra                    | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Extra/openSUSE_11.4/                                         
     2 | download.opensuse.org-STABLE                        | openSUSE BuildService - OpenOffice.org               | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/OpenOffice.org:/STABLE/openSUSE_11.4/                             
     3 | download.opensuse.org-UpdatedApps                   | openSUSE BuildService - KDE:UpdatedApps              | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/UpdatedApps/openSUSE_11.4/                                   
     4 | download.opensuse.org-Wine                          | openSUSE BuildService - Wine-CVS-Pakete              | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/Emulators:/Wine/openSUSE_11.4/                                    
     5 | download.opensuse.org-filesystems                   | openSUSE BuildService - filesystems                  | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/filesystems/openSUSE_11.4/                                        
     6 | download.opensuse.org-games                         | openSUSE BuildService - Spiele                       | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/games/openSUSE_11.4/                                              
     7 | download.opensuse.org-lxde                          | openSUSE BuildService - LXDE                         | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/X11:/lxde/openSUSE_11.4/                                          
     8 | download.opensuse.org-mozilla                       | openSUSE BuildService - Mozilla                      | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/mozilla/openSUSE_11.4/                                            
     9 | download.opensuse.org-openSUSE_11.4_Update_standard | openSUSE BuildService - Virtualisierung (VirtualBox) | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/Virtualization:/VirtualBox_backports/openSUSE_11.4_Update_standard
    10 | download.opensuse.org-standard                      | Main Repository (Contrib)                            | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/repositories/openSUSE:/11.4:/Contrib/standard/                                 
    11 | google-earth                                        | google-earth                                         | Nein      | Nein          |   99      | http://dl.google.com/linux/earth/rpm/stable/i386                                                            
    12 | opensuse-guide.org-repo                             | libdvdcss repository                                 | Ja        | Ja            |   99      | http://opensuse-guide.org/repo/11.4/                                                                        
    13 | packman.inode.at-suse                               | Packman Repository                                   | Ja        | Ja            |   99      | http://packman.inode.at/suse/openSUSE_11.4/                                                                 
    14 | repo-debug                                          | openSUSE-11.4-Debug                                  | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/debug/distribution/11.4/repo/oss/                                              
    15 | repo-non-oss                                        | openSUSE-11.4-Non-Oss                                | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/distribution/11.4/repo/non-oss/                                                
    16 | repo-oss                                            | openSUSE-11.4-Oss                                    | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/distribution/11.4/repo/oss/                                                    
    18 | repo-update                                         | openSUSE-11.4-Update                                 | Ja        | Ja            |   99      | http://download.opensuse.org/update/11.4/                                                                   
    17 | repo-source                                         | openSUSE-11.4-Source                                 | Nein      | Nein          |  100      | http://download.opensuse.org/source/distribution/11.4/repo/oss/
    Code:
    zypper se -si kde4
    # zypper se -si kde4 
    Fehler beim Herunterladen (curl) für 'http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Extra/openSUSE_11.4/repodata/repomd.xml':
    Fehlerkode: Connection failed
    Fehlernachricht: Resolving host timed out: download.opensuse.org
    
    Abbrechen, wiederholen, ignorieren? [a/w/i/?] (a): w
    Metadaten von Repository 'openSUSE BuildService - KDE:Extra' werden abgerufen [\]
    Datei 'repomd.xml' aus Repository 'openSUSE BuildService - KDE:Extra' ist unsigniert, fortfahren? [ja/nein] (nein): j
    Metadaten von Repository 'openSUSE BuildService - KDE:Extra' werden abgerufen [\]
    
    ((wiederholte Timeouts und Meckern über "unsigniert" entfernt, da sonst 15k Zeichen überschritten - die Meldung hatte ich mit Firefox nicht))
    ...
    Metadaten von Repository 'openSUSE-11.4-Update' werden abgerufen [fertig]
    Zwischenspeicher für Repository 'openSUSE-11.4-Update' wird erzeugt [fertig]
    Daten des Repositorys laden ...
    Installierte Pakete lesen ...
    
    S | Name                                 | Typ    | Version               | Arch   | Repository                             
    --+--------------------------------------+--------+-----------------------+--------+----------------------------------------
    i | NetworkManager-kde4-libs             | Paket  | 0.9.1git20111209-11.2 | i586   | openSUSE BuildService - KDE:UpdatedApps
    i | NetworkManager-kde4-libs-lang        | Paket  | 0.9.1git20111209-11.2 | noarch | openSUSE BuildService - KDE:UpdatedApps
    i | NetworkManager-openvpn-kde4          | Paket  | 0.9.1git20111209-11.2 | i586   | openSUSE BuildService - KDE:UpdatedApps
    i | NetworkManager-pptp-kde4             | Paket  | 0.9.1git20111209-11.2 | i586   | openSUSE BuildService - KDE:UpdatedApps
    i | NetworkManager-vpnc-kde4             | Paket  | 0.9.1git20111209-11.2 | i586   | openSUSE BuildService - KDE:UpdatedApps
    i | kde4                                 | Schema | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | kde4-filesystem                      | Paket  | 4.6.0-4.1             | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | kde4-kgreeter-plugins                | Paket  | 4.6.0-10.15.1         | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | kde4-l10n-de                         | Paket  | 4.6.0-5.3             | noarch | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | kde4-l10n-de-data                    | Paket  | 4.6.0-5.3             | noarch | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | kde4-l10n-de-doc                     | Paket  | 4.6.0-5.3             | noarch | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | kde4_basis                           | Schema | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | libkde4                              | Paket  | 4.6.0-6.17.1          | i586   | openSUSE-11.4-Update                   
    i | libproxy1-config-kde4                | Paket  | 0.4.7-3.3.1           | i586   | openSUSE-11.4-Update                   
    i | libreoffice-kde4                     | Paket  | 3.4.2.6-2.3.1         | i586   | openSUSE-11.4-Update                   
    i | mozilla-kde4-integration             | Paket  | 0.6.3-24.1            | i586   | openSUSE BuildService - Mozilla        
    i | patterns-openSUSE-kde4               | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_basis         | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_games         | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_imaging       | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_internet      | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_laptop        | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_multimedia    | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_office        | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_pure          | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_utilities     | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_utilities_opt | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-kde4_yast          | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | patterns-openSUSE-sw_management_kde4 | Paket  | 11.4-6.9.1            | i586   | openSUSE-11.4-Oss                      
    i | qtcurve-kde4                         | Paket  | 1.8.8-11.2            | i586   | openSUSE BuildService - KDE:UpdatedApps
    Ja, die Timeouts kenne ich. Die sind ganz normal, egal von welchem Rechner ich auf download.opensuse zugreife.

    Priorotäten: Siehe meine antwort in der NG: Wie soll ich die Prio einstellen?

    So, ich hoffe, dies trägt zur Wahrheitsfindung bei :-)

    Beste Grüße, Christoph

  6. #6
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Sauerland
    Posts
    2,998

    Default AW: Re: AW: os 11.4: kworker frisst CPU

    Das mit den Prioritäten kann man pauschal nicht sagen, aber:
    1. würde ich bei Dir einige rauswerfen, braucht man nicht.
    2 Packman = 20
    Update = 70
    Mozilla = 50
    andere irgendwo zwischen Update und Packman
    OSS, NonOSS, Contrib auf 99

    Und wie es schon immer hieß:
    Weniger ist oft mehr.

    Zu dem Kworker:
    Hast Du es mal mit dem Link von Fruchtratte probiert?

    Dein 2. Beitrag zu diesem Thema ist geschlossen worden.
    Man macht nur einen Beitrag pro Problem auf.

  7. #7

    Default gelöst mit Kernel-Update (was:Re: os 11.4: kworker frisst CPU)

    Hi,

    das Problem ist verschwunden nach dem letzten Update, nach dem ein Neustart angefordert wurde. War wohl doch ein Kernel-Bug. Ja, die diversen Tipps hatte ich probiert. Damit war ich im ersten Anlauf (vor dem Update) immerhin auf "nur" ca. 70% CPU-Auslastung runter. Und das war ein großer Unterschied, weil der Rechner jedenfalls einigermaßen benutzbar blieb. Aber die komplette Beseitigung des Bugs ist doch netter :-)
    Danke für die Unterstützung!

    Beste Grüße, Christoph

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •