Results 1 to 5 of 5

Thread: Symbole auf dem Desktop entfernen - openSUSE 11.4 mit Gnome

  1. #1

    Default Symbole auf dem Desktop entfernen - openSUSE 11.4 mit Gnome

    Moinsen,

    wie kann ich unter 11.4 mit Gnome z.B. das Symbol für den Persönlichen Ordner entfernen?

    Ich meine, mich dunkel zu erinnern, daß das mit gconf geht. Habs auch versucht, aber nix gefunden.

    Wäre dankbar für nen kleinen Tip.

    Danke und Grüße
    boerzel

  2. #2

    Default Re: Symbole auf dem Desktop entfernen - openSUSE 11.4 mit Gnome

    Es sei hier vielleicht nachgetragen, daß das Symbol des Persönlichen Ordners zum entfernen root-Rechte benötigt.

    Was eine Konsole ist, und was "su" bedeutet, weiß ich zwar, aber wie ich damit das Symbol vom Desktop wegkriegen soll, weiß ich nicht - oder es ist mir entfallen, oder mein Schädel wird langsam alt ;-)

    b.

  3. #3
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    /heimat/deutschland/daimler-city
    Posts
    239

    Default AW: Re: Symbole auf dem Desktop entfernen - openSUSE 11.4 mit Gnome

    Welche GNOME Version betrifft das denn? GNOME 2 oder 3 ... ?
    Die "SuS(i)E" sei mit euch, wo immer ihr seid ...
    ***************************************************
    °/° openSUSE Member °\°
    ..:: openSUSE DE-Wiki ::..

  4. #4

    Default Re: AW: Re: Symbole auf dem Desktop entfernen - openSUSE 11.4 mit Gnome

    Quote Originally Posted by Linuxsusefan View Post
    Welche GNOME Version betrifft das denn? GNOME 2 oder 3 ... ?
    Gnome 2.32.

    b.

  5. #5

    Default Re: AW: Re: Symbole auf dem Desktop entfernen - openSUSE 11.4 mit Gnome

    Moinsen,

    hat sich erledigt, ich hab an der falschen Stelle gesucht, habs nun gefunden, man muß bei Nautilus/Desktop nachschaun.

    Grüsse
    b.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •