Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 11 to 17 of 17

Thread: Network Manager bzw. WLAN funktioniert nicht auf Dell Vostro 1320

  1. #11

    Default Re: Network Manager bzw. WLAN funktioniert nicht auf Dell Vostro 1320

    Soo,

    also, ich fange wieder chronologisch an

    zum rfkill zunächst. Den hab ich installiert, und der hat mir folgende Zeilen rausgebracht:

    Code:
    - rfkill list all
    0: dell-wifi: Wireless LAN
    	Soft blocked: yes
    	Hard blocked: yes
    1: dell-bluetooth: Bluetooth
    	Soft blocked: no
    	Hard blocked: no
    2: hci0: Bluetooth
    	Soft blocked: no
    	Hard blocked: no
    3: phy0: Wireless LAN
    	Soft blocked: no
    	Hard blocked: no
    Nachdem ich ein "rfkill unblock all" gemacht habe, hat er mir genau das gleiche, wie oben angegeben angezeigt.

    Dann habe ich das nm-tool eingegeben und er hat mir folgendes ausgegeben:

    Code:
    nm-tool
    
    NetworkManager Tool
    
    State: disconnected
    
    - Device: eth0 -----------------------------------------------------------------
      Type:              Wired
      Driver:            r8169
      State:             unavailable
      Default:           no
      HW Address:        **:**:**:**:**
      Capabilities:
        Carrier Detect:  yes
        Speed:           10 Mb/s
    
      Wired Properties
        Carrier:         off
    
    
    - Device: wlan0 ----------------------------------------------------------------
      Type:              802.11 WiFi
      Driver:            iwlagn
      State:             unavailable
      Default:           no
      HW Address:        **:**:**:**:**
    
      Capabilities:
    
      Wireless Properties
        WEP Encryption:  yes
        WPA Encryption:  yes
        WPA2 Encryption: yes
    
      Wireless Access Points
    Bei mir existiert keine Datei "/var/run/wpa_suppliant...", ich habe auch in dem Ordner nach ähnlichen Dateien gesucht, die die Verschlüsselung angehen, hab aber nix wirklich gutes gefunden...

    Achso, und ich habe einen Schalter, und keine Taste! Es gibt einen Schalter, den ich nach links oder rechts bewegen kann, und entsprechend ist das WLAN dann aus oder an, bzw. es sollte dann aus oder an sein...

    Erstmal wieder vielen Dank, und entschuldigt meine etwas längeren Reaktionszeiten...

  2. #12
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Germany
    Posts
    4,654

    Default Re: Network Manager bzw. WLAN funktioniert nicht auf Dell Vostro 1320

    FSchumann wrote:

    > 0: dell-wifi: Wireless LAN
    > Soft blocked: yes
    > Hard blocked: yes
    >

    Das ist wohl dein Problem, "Hard blocked:yes", das kannst du mit Software
    nicht ändern, es heisst du musst irgendeinen Schalter am Rechner zum
    einschalten betätigen.
    Das "Soft blocked" kannst du mit "rfkill unblock 0" aufheben - nützt aber
    nichts solange du deinen Schalter nicht umlegen kannst.

    --
    PC: oS 11.3 64 bit | Intel Core2 Quad Q8300@2.50GHz | KDE 4.6.4 | GeForce
    9600 GT | 4GB Ram
    Eee PC 1201n: oS 11.4 64 bit | Intel Atom 330@1.60GHz | KDE 4.6.4 | nVidia
    ION | 3GB Ram

  3. #13

    Default Re: Network Manager bzw. WLAN funktioniert nicht auf Dell Vostro 1320

    Oh, wow...

    Das heißt, ich darf jetzt dezent "Scheiße" brüllen, weil ich eigentlich nur den Schalter habe, für mein WLAN und diesen belegt er fürs Bluetooth wie ich beim Umlegen letztens herausgefunden habe...

    Ich kann es ja mal mit dem "unblock 0" versuchen...
    Meine fn-Taste bieten in Kombinantion mit den anderen Tasten leider auch nicht die gewünschte Funktion. Ich versuche mich nochmal schlau zu machen, ob es irgendeinen Weg gibt, genauer, irgendeine Tastenkombination mit der ich es schaffe, das WLAN freizugeben...

    Aber vielen Dank für die Diagnose, wir wissen schonmal woran es liegt!!

  4. #14
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Germany
    Posts
    4,654

    Default Re: Network Manager bzw. WLAN funktioniert nicht auf Dell Vostro 1320

    FSchumann wrote:

    >
    > Oh, wow...
    >
    > Das heißt, ich darf jetzt dezent "Scheiße" brüllen, weil ich
    > eigentlich nur den Schalter habe, für mein WLAN und diesen belegt er
    > fürs Bluetooth wie ich beim Umlegen letztens herausgefunden habe...
    >
    > Ich kann es ja mal mit dem "unblock 0" versuchen...
    > Meine fn-Taste bieten in Kombinantion mit den anderen Tasten leider
    > auch nicht die gewünschte Funktion. Ich versuche mich nochmal schlau zu
    > machen, ob es irgendeinen Weg gibt, genauer, irgendeine
    > Tastenkombination mit der ich es schaffe, das WLAN freizugeben...
    >
    > Aber vielen Dank für die Diagnose, wir wissen schonmal woran es
    > liegt!!
    >

    Ich hab jetzt noch im arch wiki etwas zu deinem Modell gefunden, schau mal
    ob es dir weiterhilft.
    https://wiki.archlinux.org/index.php/Dell_Vostro_1320
    https://wiki.archlinux.org/index.php..._Keyboard_Keys

    --
    PC: oS 11.3 64 bit | Intel Core2 Quad Q8300@2.50GHz | KDE 4.6.4 | GeForce
    9600 GT | 4GB Ram
    Eee PC 1201n: oS 11.4 64 bit | Intel Atom 330@1.60GHz | KDE 4.6.4 | nVidia
    ION | 3GB Ram

  5. #15
    Join Date
    Mar 2008
    Location
    Bochum, Germany
    Posts
    3,587

    Default Re: Network Manager bzw. WLAN funktioniert nicht auf Dell Vostro1320

    Manchmal kann man im BIOS einstellen, ob das WLAN beim Booten aktiviert sein soll oder nicht. Da würde ich auch mal nachsehen.

    Gruß
    Uwe

  6. #16

    Default Re: Network Manager bzw. WLAN funktioniert nicht auf Dell Vostro1320

    Hallo Zusammen,

    das Problem existiert leider immer noch. Ich konnte mich in letzter Zeit nur nicht melden, weil ich ein wenig Stress hatte. In Kürze folgt nochmals ein ausführlicher Bericht, was ich bis jetzt machen konnte.

    Liebe Grüße

  7. #17

    Default Re: Network Manager bzw. WLAN funktioniert nicht auf Dell Vostro1320

    Habs gelöst!!!!

    Folgendes sollte zeilenweise ins Terminal kopiert werden:

    Code:
    echo "options iwlagn 11n_disable=0" | sudo tee /etc/modprobe.d/iwlagn.conf
    sudo depmod -a
    sudo modprobe -v iwlagn
    sudo rfkill unblock all
    Anschließend sollte noch der "dell wifi"-Treiber den rfkill anzeigt gelöscht werden bzw. auf die blacklist gesetzt werden, da ein anderer für WLAN angezeigt wird (bei mir "phy0" kann auch "ath0" oder ähnliches heißen).

    "dell-wifi" auf die Blacklist setzen:

    Code:
    echo "blacklist dell_laptop" | sudo tee -a /etc/modprobe.d/blacklist.conf
    Das hat zumindest bei mir gewirkt

    Liebe Grüße und danke für die Hilfe!!!

Page 2 of 2 FirstFirst 12

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •