Hi Forum!
Hab folgendes Problem: Ich habe über einen Server autoyast zur Netzwerkinstallation eingerichtet. Läuft alles hervorragend. 11.4 wird super sauber installiert. Nur ein Problem: Mit Gnome startet ein Terminal. Das steht dann schon am login-screen unter rechts und bleibt auch nach Anmeldung erhalten. Da es optisch nicht schön aussieht und ich es nicht oft brauche und wenn, dann start ich das Terminal selber: Wie bekommt man das weg? Und wo ist das eingetragen, dass das Terminal mit starten soll?

Danke für Lösungsideen!
Kraxei