Results 1 to 5 of 5

Thread: MMM2 mysql

  1. #1

    Default MMM2 mysql

    Ich habe folgendes Problem:


    Code:
     ./mysql-mmm-monitor start
    Starting MMM Monitor daemon Can't locate Proc/Daemon.pm in @INC (@INC contains: /usr/lib/perl5/site_perl/5.12.3/i586-linux-thread-multi /usr/lib/perl5/site_perl/5.12.3 /usr/lib/perl5/vendor_perl/5.12.3/i586-linux-thread-multi /usr/lib/perl5/vendor_perl/5.12.3 /usr/lib/perl5/5.12.3/i586-linux-thread-multi /usr/lib/perl5/5.12.3 .) at /usr/sbin/mmm_mond line 11.
    BEGIN failed--compilation aborted at /usr/sbin/mmm_mond line 11.
    Ich habe perl-proc-deamon installiert und daher versteh ich nicht warum er das nicht finden kann

  2. #2
    Join Date
    Dec 2008
    Location
    Hamburg
    Posts
    458

    Default Re: MMM2 mysql

    Hallo zusammen,

    Quote Originally Posted by specie View Post
    Ich habe perl-proc-deamon installiert und daher versteh ich nicht warum er das nicht finden kann
    Die Frage ist wohin. Tippe mal als root in der Konsole:

    Code:
    find / -name Daemon.pm
    Und schaue nach, ob die Datei in einem der in der Fehlermeldung genannten Verzeichnisse liegt.

    Liebe Grüße

    Erik

  3. #3

    Default Re: MMM2 mysql

    hallo,
    er hat es warum auch immer falsch installiert ich habs dann einfach ins richtige Verz. kopiert und dieses Problem ist nun gelöst nun hab ich ein neues mal sehn XD

  4. #4
    Join Date
    Dec 2008
    Location
    Hamburg
    Posts
    458

    Default Re: MMM2 mysql

    Hallo zusammen,

    Quote Originally Posted by specie View Post
    hallo,
    er hat es warum auch immer falsch installiert ich habs dann einfach ins richtige Verz. kopiert und dieses Problem ist nun gelöst nun hab ich ein neues mal sehn XD
    Er? Hast Du das nicht selbst installiert?

    Schön, dass es jetzt geht. Das Vorgehen ist aber eher atypisch. Besser wäre es gewesen, auf das Verzeichnis einen Softlink zu legen im Verzeichnis, in dem das erwartet wird.

    Liebe Grüße

    Erik

  5. #5

    Default Re: MMM2 mysql

    mit er war rpm -i gemeint und seit gestern morgen läuft das tool

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •