Results 1 to 7 of 7

Thread: eingebaute CPU Bremse

  1. #1

    Default eingebaute CPU Bremse

    Hallo.

    Ich versuch gerade auf meinen Athlon 64 300+, unter Virtualbox Windows7 zu installieren (was sicherlich nicht funktionieren wird.) und dabei ist mir aufgefallen, das mein CPU laut sysinfo gerademal 1 gHz hat. Ist das normal, das openSuse (11.3) den CPU drosselt? Und wenn ja, wie schalte ich das aus?

    Danke fr eure Hilfe.

  2. #2
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Wuppertal, Germany
    Posts
    240

    Default AW: eingebaute CPU Bremse

    Ist das normal, das openSuse (11.3) den CPU drosselt?
    OpenSuse drosselt gar nichts. Das dürfte die "Cool´n Quiet" Funktion deiner AMD-CPU sein welche bei Unterbeschäftigung selbige heruntertaktet. Das kann in mehreren Stufen geschehen bis herunter auf 800 MHz bei meiner CPU. Ältere CPU takten auch nur bis 1000 MHz herunter.

    Nebenbei, bei mir hat eine Installation von Win7 in VirtualBox unter 11.3 ohne Probleme funktioniert.


    Dietger

  3. #3

    Default AW: eingebaute CPU Bremse

    Danke fr die Antwort Dietger. Aber win7 64bit braucht einen bestimmte CPU Befehl der bei mir nicht vorhanden ist.

    ALex

  4. #4
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Wuppertal, Germany
    Posts
    240

    Default AW: eingebaute CPU Bremse

    Aber win7 64bit braucht einen bestimmte CPU Befehl der bei mir nicht vorhanden ist.
    Habe ich noch nie gehört. Was soll das für ein Befehl sein und welche Funktion hat er ?


    Dietger

  5. #5
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Germany
    Posts
    4,654

    Default Re: eingebaute CPU Bremse

    dietger wrote:

    >
    >> Aber win7 64bit braucht einen bestimmte CPU Befehl der bei mir nicht
    >> vorhanden ist.

    > Habe ich noch nie gehört. Was soll das für ein Befehl sein und welche
    > Funktion hat er ?
    >
    >
    > Dietger
    >

    AMD-V für AMD bzw. VT-x für Intel
    ohne das geht nichts mit 64bit Betriebssystemen in der Virtualisierung bei
    vbox.

    --
    PC: oS 11.3 64 bit | Intel Core2 Quad Q8300@2.50GHz | KDE 4.6.3 | GeForce
    9600 GT | 4GB Ram
    Eee PC 1201n: oS 11.4 64 bit | Intel Atom 330@1.60GHz | KDE 4.6.0 | nVidia
    ION | 3GB Ram

  6. #6
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Germany
    Posts
    4,654

    Default Re: eingebaute CPU Bremse

    Ich wollte noch anmerken (ich kenne jetzt die Features des genannten
    Prozessors nicht), dass man mit
    Code:
    egrep '^flags.*(vmx|svm)' /proc/cpuinfo
    prüfen kann ob er das unterstützt. Es kann nämlich auch sein, dass die CPU
    das kann und es im BIOS nur deaktiviert ist und eingeschalten werden muss.

    --
    PC: oS 11.3 64 bit | Intel Core2 Quad Q8300@2.50GHz | KDE 4.6.3 | GeForce
    9600 GT | 4GB Ram
    Eee PC 1201n: oS 11.4 64 bit | Intel Atom 330@1.60GHz | KDE 4.6.0 | nVidia
    ION | 3GB Ram

  7. #7
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Wuppertal, Germany
    Posts
    240

    Default AW: eingebaute CPU Bremse

    AMD-V für AMD bzw. VT-x für Intel
    ohne das geht nichts mit 64bit Betriebssystemen in der Virtualisierung bei
    vbox.
    Ah ja, AMD-V ist mir ein Begriff, ist aber wohl eine Funktion und kein Befehl.
    Danke.


    Dietger

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •