Results 1 to 4 of 4

Thread: Wie komme ich an meine Daten heran?

  1. #1

    Default Wie komme ich an meine Daten heran?

    Hallo,

    seit gestern startet mein Windows nicht mehr. Auf der Suche nach einer Möglichkeit, doch noch an meine Daten heranzukommen, um diese auf eine externe Festplatte zu speichern, bin ich auf openSUSE gestossen.

    Jetzt komme ich an einen Teil der Daten heran. Aber einen anderen (grossen) Teil der Daten hatte ich in Windows mit dem Programm "Steganos Safe" geschützt, so dass man nur mit einem Passwort darauf Zugriff hat. Mir ist es bis jetzt noch nicht gelungen auf der openSUSE-Oberfläche meine unter Windows installierten Programme zu finden, also auch nicht dieses Steganos Safe.

    Könnt Ihr mir helfen, wie ich dieses Programm in openSUSE finde, um es dann zu starten, um an die Daten heranzukommen?

    Jegliche Hilfe würde mich sehr freuen!

  2. #2

    Default Re: Wie komme ich an meine Daten heran?

    I hope I can be of some help in English

    I think Steganos is Windoze-based software, so not much you can do from inside GNU-Linux with it.
    I do not know steganos, but I think it is kind of a container (compressed and encrypted file) somewhere on your drive(s)
    Importamt is to get your Windoze running again, after that you can try steganos-software again.

    You do not tell what is the reason your Windoze does not run anymore. It would be important to know what is the problem.
    This could help us to give you some advice.
    Thanks for trying openSUSE, but there is no problem to try your luck with ubcd or Knoppix to solve your problem.

  3. #3
    Join Date
    Aug 2010
    Location
    Wuppertal, Germany
    Posts
    240

    Default AW: Wie komme ich an meine Daten heran?

    Wie mein Vorposter schon schrieb, Du kannst Windowsprogramme nur unter Windows ausführen.
    Mit Linux kannst Du Dir zwar den Platteninhalt ansehen (wenn die Platte nicht verschlüsselt ist) und ggfl. sichern, aber keine Winprogramme starten.


    Dietger

  4. #4
    Join Date
    Feb 2010
    Location
    Germany
    Posts
    4,654

    Default Re: Wie komme ich an meine Daten heran?

    Ich stimme meinen Vorpostern zu, dass du kaum eine Chance haben wirst die
    verschlüsselten Daten von Linux aus zu sichten, da es ein reines
    Windowsprogramm war mit dem sie verschlüsselt wurden und der Algorithmus der
    verwendet wurde wohl nicht bekannt ist, Stegano Safe ist soweit ich sehe
    kommerziell.
    Es gäbe wohl noch die Option ein Live bootbares Windows zu erstellen (ich
    weiß nicht wie das geht, erinnere mich aber eine Anleitung gesehen zu haben,
    Google wird es finden) in dem du dann Stegano Safe installierst und vom
    Live-Windows-System zugreifst.

    Der Ansatz den ich selbst wählen würde wäre natürlich das Windows zu
    reparieren mit der Windows-Installations-CD/DVD. Es gibt dort einen
    Reparaturmodus (anstelle einer Neuinstallation oder eines Updates).
    Da solltest du aber lieber noch etwas Feedback von einem Windowsforum
    einholen, falls du damit keine Erfahrung hast.
    Die Festplatte an sich scheint ja nicht zerstört zu sein, du kannst ja Daten
    lesen, es dann wohl nur das betriebssystem, das aus irgendeinem Grund den
    Geist aufgegeben hat.
    In jedem fall und vor allem, da du verschlüsselte daten hast empfehle ich
    dringen vorher ein vollständiges Backup zu machen und zwar als
    Plattenabbild.
    Es gibt verschiedene Wege das zu tun, ich habe desöfteren g4l verwendet für
    solche vollständigen Sicherungen. Der Vorteil ist, wenn beim Reparieren
    etwas schiefgeht, kannst du exakt den ursprünglichen inhalt der Festplatte
    zurück spielen.

    g4l ist eine CD von der du bootest und dann exakte Plattenabbilder
    erstellst, ich nehme als Backupmedium eine ausreichend große externe
    Festplatte.
    http://sourceforge.net/projects/g4l/

    Evtl. kennt noch jemand andere benutzerfreundliche Programme, die das
    machen.

    --
    PC: oS 11.3 64 bit | Intel Core2 Quad Q8300@2.50GHz | KDE 4.6.3 | GeForce
    9600 GT | 4GB Ram
    Eee PC 1201n: oS 11.4 64 bit | Intel Atom 330@1.60GHz | KDE 4.6.0 | nVidia
    ION | 3GB Ram

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •