Results 1 to 2 of 2

Thread: upowerd doauerhaft ausschalten

Hybrid View

  1. #1
    Join Date
    May 2010
    Location
    Stuttgart, Germany
    Posts
    23

    Default upowerd doauerhaft ausschalten

    Hallo,

    wegen dieses Problems wrde ich gerne upowerd dauerhaft ausschalten. Zwei Fragen:
    1. Kann ich das einfach? Was macht den upowerd eigentlich - fehlt mir das dann?
    Im Moment schalte ich ihn von Hand aus; da fllt mir nichts auf (auer dass das Bildschirm-Flackern aufhrt).
    2. Wie macht man das? In /etc/dbus-1/system.d gibt es eine Datei org.freedesktop.UPower.conf - wrde es reichen, wenn ich die einfach woanders hin verschiebe?

    Gru
    Stephan
    xmpp://joesse@jabber.i-pobox.net

  2. #2
    Join Date
    May 2010
    Location
    Stuttgart, Germany
    Posts
    23

    Default AW: upowerd doauerhaft ausschalten

    Ich habs einfach mal versucht:
    sudo mv /etc/dbus-1/system.d/org.freedesktop.UPower.conf ~
    und nach dem nchsten Start ist upowerd aus der Prozessliste verschwunden. Mal schauen ob es irgendwelche unerwnschten Nebenwirkungen hat...
    xmpp://joesse@jabber.i-pobox.net

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •