Hallo,

Ich weiss nicht, ob das was mit KDE zu tun hat. Jedenfalls habe ich im Energie-Einstellen Dialog die Option "Bildschirm nach dem Ruhezustamd sperren" ausgewaehlt. Damit sperrt er gottseidank nicht nur nach dem Ruhezustand, sondern auch nach dem Tiefschlaf.
Das Image ist sekundenschnell geschrieben und gelesen, nur die Anmeldemaske erscheint erst dutzende Sekunden spaeter und die Festplatte roedelt rum.
Ist die oben genannte Option deaktiviert, dann erscheint praktisch sofort der Desktop zum weiterarbeiten.
Woran liegt die Verzoegerung, wo koennte man nachsehen, was er in dieser Zeit tut?