Results 1 to 3 of 3

Thread: Daten sichern...

  1. #1
    Join Date
    Apr 2010
    Location
    i am location
    Posts
    1,421

    Default Daten sichern...

    Hallo, ist es irgendwie moeglich Daten von z.B. Kmail zu sichern?
    Letztens hatte ich das .kde Verzeichnis fuer Kmail gesichert, aber meine Benutzerkonten waren nicht dabei sodas ich die wieder alle erstmal eintragen musste.

    Gibt es eine Programm das recht intelligent Daten sichert und sie aus verschiedenen Unterverzeichnissen zusammen sucht?
    Manches ist ja eventuell in z.B. /etc/ eben nicht nur in /home.

  2. #2

    Default Re: Daten sichern...

    Hallo Joerg,

    die Einstellungen fr kmail werden in der Datei 'kmailrc' im Konfigurationsverzeichnis von KDE gespeichert.
    Ab openSuSE 11.3 (wenn ich mich nicht irre) ist das jedoch nicht mehr "~/.kde", sondern "~/.kde4".
    ber openSuSE 11.4 kann ich noch nichts sagen. Zur Zeit lade ich das ISO-Image herunter ...

    Bei mir ist das:
    "~/.kde4/share/config/kmailrc"

    Eine Datensicherung ist immer eine gute Idee :-)
    Leider gibt es keine intelligenten Programme ...
    ... nur intelligente Benutzer und Programmierer.

    Ich sichere an jedem Wochende die Verzeichnisse "/home", "/root" und "/etc" in ein Backup-Verzeichnis auf einen anderen Linux-Rechner mit
    dem Programm "rsync" in einem Shell-Skript nach dem Grovater/Vater/Sohn-Prinzip.

  3. #3
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Sulzbach (Taunus), Hessen [Hesse], Deutschland [Germany]
    Posts
    2,178

    Arrow Re: Daten sichern...

    Quote Originally Posted by bibjet View Post
    Hallo Joerg,

    die Einstellungen fr kmail werden in der Datei 'kmailrc' im Konfigurationsverzeichnis von KDE gespeichert.
    Ab openSuSE 11.3 (wenn ich mich nicht irre) ist das jedoch nicht mehr "~/.kde", sondern "~/.kde4".
    ber openSuSE 11.4 kann ich noch nichts sagen. Zur Zeit lade ich das ISO-Image herunter ...

    Bei mir ist das:
    "~/.kde4/share/config/kmailrc"
    [...]
    Bin nun eher ein Benutzer von GNOME und Thunderbird, statt von KMail, der Email-Komponente von Kontact, aber fr die Orte und Namen der eventuell relevanten Verzeichnisse drfte dies interessant sein:
    KDE UserBase
    > Kontact > 4.1 Migrieren Ihres Setup auf eine neue Distribution


    Viel Erfolg
    Martin
    (pistazienfresser)

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •