Results 1 to 2 of 2

Thread: OCZ Revodrive x2

  1. #1

    Default OCZ Revodrive x2

    Liebe Gemeinde.

    Bei mir tritt folgenes Problem auf:

    Ich habe Windows 7 und Suse11.3 auf einer Revodrive x2 Bootable installiert. Funktionierte alles super.
    Tolles Produkt. Jetzt habe ich Suse 11.4 installiert und ich kann Suse nur noch im Failsafe hochfahren.
    Ich bekomme von Suse11.4 ein PopUp mit folgener Fehlermeldung:

    "A hard disk may be failing" - One or more hard disks report health problems.

    Unter Windows 7 und Suse11.3 tritt dieser Fehler nicht auf.

    Kann mir jemand eine Lsung anbieten?
    HARDWARE:
    P6T-SE 920
    Revodrive X2 240GB
    290gtx

  2. #2
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Sulzbach (Taunus), Hessen [Hesse], Deutschland [Germany]
    Posts
    2,178

    Question Re: OCZ Revodrive x2

    Quote Originally Posted by hagbard_celine View Post
    Liebe Gemeinde.

    Bei mir tritt folgenes Problem auf:

    Ich habe Windows 7 und Suse11.3 auf einer Revodrive x2 Bootable installiert. Funktionierte alles super.
    Tolles Produkt. Jetzt habe ich Suse 11.4 installiert und ich kann Suse nur noch im Failsafe hochfahren.
    Ich bekomme von Suse11.4 ein PopUp mit folgener Fehlermeldung:

    "A hard disk may be failing" - One or more hard disks report health problems.

    Unter Windows 7 und Suse11.3 tritt dieser Fehler nicht auf.

    Kann mir jemand eine Lsung anbieten?
    HARDWARE:
    P6T-SE 920
    Revodrive X2 240GB
    290gtx
    Nur mal so eine 'ungebildete' Verstndnisfrage:
    Es handelt sich um eine Festplatte, die ber PCI Express (Peripheral Component Interconnect Express - PCIe ) angeschlossen ist?
    OCZ Technology - Wikipedia, the free encyclopedia
    [...]The company recently announced the RevoDrive which is a bootable PCI-E drive for the enthusiast market. [...]
    Hast Du mal auf Deinem (noch installierem?) openSUSE 11.3 System oder von einer live CD aus versucht, die numeric ID der Revodrive herauszubekommen? Vielleicht hilft Dir das Resultat von
    Code:
    /sbin/lspci -nn
    bzw. der entsprechende Abschnitt zumindest bei einer Suche im Netz (oder erhht beim Posten hier die Wahrscheinlichkeit, dass 'jemand Passender' hier vorbeikommt)?

    Viel Glck
    Martin
    (pistazienfresser)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •