Results 1 to 6 of 6

Thread: Ruckeln bei Online-Videos im Firefox

  1. #1

    Default Ruckeln bei Online-Videos im Firefox

    Hallo zusammen,
    ich hab da mal eine kleine Frage zu Stream-Videos.
    Wenn ich online einen Film schauen will, hab ich eine tolle tonqualli, allerdings sobald ich in den Vollbild-Modus wechsel ruckelt das Bild. Ich benutze den Firefox als Browser, hab es auch schon im Konqueror ausprobiert. War allerdings keine Verbesserung.

    Woran kann das liegen?

    Ich habe Opsen Suse 11.3 mit KDE4 Oberfläche auf einem 1,2GHz Rechner mit 2,5 GB-RAM installiert. Normal müsste die Rechnerleistung ausreichen. (War zumindest unter Windows nie ein Problem)

    Wäre echt cool, wenn mir da jemand helfen könnte.

  2. #2

    Default Re: Ruckeln bei Online-Videos im Firefox

    Quote Originally Posted by Rookie83 View Post
    Woran kann das liegen?
    Es liegt an den verwendeten Graphiktreiber. Wenn du eine ATI oder Nvidia Graphikkarte hast und den proprietaeren Treiber (Catalyst bzw. Nvidia) nicht selber installiert hast, werden die mitgelieferten open Source Treiber benutzt (radeon/radeonhd bzw nouveau). Diese sind unter anderem fuer 3D Effekte und Videos in Vollbild nicht so gut.

  3. #3

    Default AW: Re: Ruckeln bei Online-Videos im Firefox

    Ahso.
    Also werde ich mal die Graphikkarte manuell installieren müssen. Hoffe nur ich finde die Treiber dafür, ist nämlich eine Maxtron.

    Vielen Dank!

  4. #4

    Default Re: AW: Re: Ruckeln bei Online-Videos im Firefox

    Maxtron?
    Kannst Du mal folgendes eigeben und das Ergebnis hier posten:
    Code:
    hwinfo --gfxcard
    Dann koennen wir Dir warscheinlich verraten welchen Treiber du brauchst und wie Du den installieren kannst.

  5. #5
    Join Date
    Jun 2008
    Location
    Berlin, Germany
    Posts
    369

    Default Re: Ruckeln bei Online-Videos im Firefox

    Das passiert bei mir immer mit flash-videos. Das plugin frisst einfach meine CPU auf. Nervt total. Mein workaround ist im Browser (Opera) Pause drücken und dann das video mit mplayer oder kaffeine starten - die flash Sachen wirft opera immer nach /tmp.

  6. #6
    Join Date
    Jun 2008
    Location
    Munich
    Posts
    355

    Default Re: Ruckeln bei Online-Videos im Firefox

    Ich gehe auch davon aus, dass das ein Performanceproblem ist. Ein 1,2GHz CPU könnte hier schon ein Flaschenhals sein. Dass das unter Windows besser geht hängt oft mit einer etwas anderen Unterstützung von Flash und den Grafiktreibern zusammen. Zudem kann es sein, dass eventuell der Energiesparmodus auch einwenig bremst und die Kiste vielleicht nicht voll aufdreht. Bei meinem EEEPC muss ich zumindest wenn das Netzteil nicht angesteckt ist immer auf "Performance" umstellen, damit Youtube und Co. sauber laufen (halbwegs sauber, denn auf dem EEEPC wird es auch so schnell mal knapp beim Videoschauen ).
    my rig: intel i7 6700, 16GB RAM, ASUS Z170-K, NVIDIA Geforce 1060GTX, Opensuse 42.3, Windows 10 1803

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •