Hallo alle.

Ich wollte mir zum Web-Programmieren auf meinem Acer Aspire TimelineX 5820TG openSUSE mit Apache, PHP und MySql installieren.

Die Installation verlief ohne Probleme, jedoch nach dem Neustart, und der Auswahl von openSUSE im Bootloader erschien zwar sehr kurz der Ladebalken, aber danach wurde der Bildschirm schwarz.
Ich musste danach das Notebook durch gedrückthalten des Einschalteknopfes ausschalten.
Wenn ich während des Ladebalkens F2 drücke, steht nur: "doing fast boot", bevor das Bild schwarz wird.
Ich kam noch nicht einmal bis zur Konfiguration von Netzwerk, Online-Update, Geräte, etc...

Systeminformationen:
Acer Aspire TimelineX 5820TG
Prozessor: Intel Core i5-450M (2.4 GHz)
Speicher: 4 GB DDR3
Grafik: ATI Mobility Radeon HD 5650 1 GB
Festplatte: 450 GB (Größe der Linux-Partition 75 GB + 2 GB Linux Swap)
DVD gebrannt mit NTI Media Maker 8 auf Windows 7 x64 am 22.11.2010 mit 8x Geschwindigkeit

Wäre sehr dankbar für Hilfe.