Hallo

Ich habe einen Downgrade des Kernels von 2.6.37 auf 2.6.34 per Installationscenter gemacht. Hatte mit dem 2.6.37 und 2.6.36 immer wieder Freezes.
Leider funktioniert jetzt nach dem Boot die Entschlüsselung der Festplatten jetzt nicht mehr.

Fehlermeldung:
Code:
device-mapper: table: 253:0: crypt: Error allocating crypto tfm
device-mapper: reload ioctl failed: Invalid argument
Failed to setup dm-crypt key mapping for device ...
Check that kernel supports aes-cbc-essiv: sha256 cipher
Faild to read from key storage.
Schaut so aus als wäre der Kernel nicht korrekt installiert worden. Wie schaffe ich es jetzt diesen neu zu installieren?
Und für später, wo kann ich einstellen dass bei einer Kernelinstallation der Alte bestehen bleibt, so das ich beim Boot notfalls auf diesen zurück greifen kann.

Hoffe jemand weiss Rat.

lg