Results 1 to 3 of 3

Thread: openSUSE 11.1 KDE4 Live CD

  1. #1

    Default openSUSE 11.1 KDE4 Live CD

    Hey ich habe da mal eine Frage^^ Ich habe mir SUSE 11.1 KDE4 Live CD runtergeladen und wollte es mir in eine VirtualBox installiren... Jetzt hab ich im Anfangsmen aber nur Live CD starten und Installationmedium prfen und so.. aber kein "Installation starten".. was soll ich tun?^^

  2. #2
    Join Date
    Nov 2009
    Location
    Mnchen
    Posts
    295

    Default AW: openSUSE 11.1 KDE4 Live CD

    Eine Live CD zeichnet sich dadurch aus, dass man sie Live startet und nicht installiert. Nachdem Du die LiveCD live gestartet hast, kannst Du aber aus dem Desktop heraus die Installation starten.

  3. #3
    Join Date
    Dec 2008
    Location
    Hamburg
    Posts
    458

    Default Re: AW: openSUSE 11.1 KDE4 Live CD

    Hallo zusammen,

    Quote Originally Posted by Pilgervater View Post
    Eine Live CD zeichnet sich dadurch aus, dass man sie Live startet und nicht installiert. Nachdem Du die LiveCD live gestartet hast, kannst Du aber aus dem Desktop heraus die Installation starten.
    Geschickter wre aber imho, wenn Du Dir das DVD-Image herunterldst und dieses als DVD in die Virtual-Box einbindest. Dann davon starten und installieren. Das hat den Vorteil, dass nicht alles mgliche, was Du so haben willst, erst aus dem Netz geladen werden muss.

    Liebe Gre

    Erik

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •