Page 5 of 5 FirstFirst ... 345
Results 41 to 46 of 46

Thread: Kernel Linux 2.6.36 Release Candidate 1

  1. #41
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Sulzbach (Taunus), Hessen [Hesse], Deutschland [Germany]
    Posts
    2,178

    Cool Kernel Linux 2.6.36 im Kernel-Log (4): Treiber //RC 6: 2.6.36 Release Candidate 6

    Thorsten Leemhuis:
    Kernel-Log – Was 2.6.36 bringt (4): Treiber(de, 2010-10-04 07:00 h [wohl GMT +2]; Formatierung entfernt):
    Erheblich verbesserte Unterstützung für Infrarot-Empfänger und -Fernbedienungen, optimierte USB-3.0-Treiber und die Lösung für eines jener viel diskutierten Probleme, das die Android-Entwickler – auf andere Art und Weise – schon länger gelöst haben.[...] Eine vom Verwalter des Powermanagement-Codes eingebrachte Änderung soll sicher stellen, dass Aufwachereignisse ("Event") ordnungsgemäß verarbeitet werden, selbst wenn der Kernel in dem Moment gerade dabei war, das System schlafen zu legen.[...]

    ChangeLog-2.6.36-rc6 (en, kernel.org)

    Linus Torvalds:
    Linux 2.6.36-rc6 (en, 2010-09-29 01:19:31 GMT)
    [...] But at the same time I don't have any _huge_ reasons to delay the 2.6.36 release much further. I do think I've failed to be as hardnosed as I should have been, and I'll see how next week looks. I suspect I'll do an -rc7, unless things really calm down, and I'll try to be pretty strict about things.[...]
    Meine Übersetzung:
    "[...] Aber gleichzeitig habe ich nicht irgendwelche wichtigen Gründe das Release [die Veröffentlichung] von 2.6.26 viel weiter zu hinauszuzögern. Ich denke ich habe darin versagt, so rücksichtslos zu sein, wie ich hätte sein sollen, und ich werde sehen wie [es] nächste Woche aussieht. Ich vermute/befürchte ich werde einen RC7 machen, wenn nicht die Sachen wirklich zur Ruhe kommen, und ich werde versuchen, schön konsequent in Bezug auf die Sachen zu sein.[...]"

    git.kernel.org - linux/kernel/git/torvalds/linux-2.6.git/shortlog

    Viel Glück und Spaß beim Testen
    (RC6 scheint noch nicht im Head Repo zu sein)
    und allzeit gute Datensicherung
    pistazienfresser

  2. #42
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Sulzbach (Taunus), Hessen [Hesse], Deutschland [Germany]
    Posts
    2,178

    Cool Kernel Log: Coming in 2.6.36 (Part 3) - Architecture & Infrastructure (now in English)

    Quote Originally Posted by pistazienfresser View Post
    Thorsten Leemhuis:
    Kernel-Log – Was 2.6.36 bringt (3): Infrastruktur (de, 2010-09-30 17:01 h [wohl GMT +2]; Formatierung entfernt)[...]
    Now also in English...Thorsten Leemhuis:
    Kernel Log: Coming in 2.6.36 (Part 3) - Architecture & Infrastructure (en, 2010-10-04 10:44 [GMT ?], Heise Media UK on The H Open, without original formating)
    AppArmor, entry points for on-access virus scanners, a rewritten Out-of-Memory (OOM) killer, as well as basic support of Xen-Dom0 code, are among the most important advancements of version 2.6.36 of the Linux kernel. Due to various restructuring measures, this version will be slightly smaller than the previous version despite several hundred thousand new lines of code.[...]

  3. #43
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Sulzbach (Taunus), Hessen [Hesse], Deutschland [Germany]
    Posts
    2,178

    Cool Kernel Log: Coming in 2.6.36 (Part 4) - Drivers (Now also in English)

    Quote Originally Posted by pistazienfresser View Post
    Thorsten Leemhuis:
    Kernel-Log – Was 2.6.36 bringt (4): Treiber(de, 2010-10-04 07:00 h [wohl GMT +2]; Formatierung entfernt):
    [...]
    This article is now available in English, too.
    ->
    Thorsten Leemhuis:
    Kernel Log: Coming in 2.6.36 (Part 4) - Drivers (en, 2010-10-05, 18:25 [GMT ?], without original formating):
    Drivers in 2.6.36 include considerably improved support for infra-red receivers and remotes, optimised USB drivers, and a solution for a much discussed problem that Android developers, in one way or another, had solved long ago.
    [...]
    A change was made by the maintainer of the power management code to ensure that wake-up events are properly handled even if the kernel is in the process of putting the system to sleep. This change solved one of the hotly debated problems that Google has already solved in the Android kernel in another way.[...]
    Regards
    pistazienfresser

  4. #44
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Sulzbach (Taunus), Hessen [Hesse], Deutschland [Germany]
    Posts
    2,178

    Cool Re: RC 5 - Kernel Linux 2.6.36 Release Candidate 5 in HEAD Repo Factory

    Kernel Linux 2.6.36 Release Candidate 6 ist für diverse Geschmäcker (flavors)
    ist in den HEAD Repositores:
    * kernel-desktop-2.6.36-rc6
    * kernel-pae-2.6.36-rc6
    * kernel-default-2.6.36-rc6

    Und den nicht an openSUSE angepassten/nachbearbeiteten Kernel (Vanille-Geschmack) für noch neugierigere und mutigere Tester gibt es auch schon im Vanilla-Repostiory:

    * kernel-vanilla-2.6.36-rc7 .

    Zu diesem Release Candidate 7 :

    Linus Torvalds:
    ChangeLog-2.6.36-rc7
    (2010-10-06 13:39:52 GMT -0700 )

    Viel Glück und Spaß beim Testen!
    pistazienfresser

  5. #45
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Sulzbach (Taunus), Hessen [Hesse], Deutschland [Germany]
    Posts
    2,178

    Cool Kernel Linux 2.6.36 im Kernel-Log: Die Neuerungen von Linux 2.6.36 // 2.6.36 in 11.4 Milestone 3

    Hallo,

    mit ca. einem Monat Verspätung noch der Link zum heise-Artikel zur Freigabe des Kernels Linux 2.6.36 auf kernel.org :
    Thorsten Leemhuis:
    Kernel-Log : Die Neuerungen von Linux 2.6.36 (2010/10/21 06:57 [GMT+2 ?] vom Heise Verlag auf heise open, de)
    [...]
    daher wartet auch 2.6.36 mit zahlreichen nennenswerten Neuerungen auf – etwa der lange umstrittenen Sicherheitserweiterung AppArmor, einem neuen Out-of-Memory (OOM) Killer, Verbesserungen rund um Kernel-Threads, Grundlagen für Xen-Dom0-Unterstützung sowie verschiedene Optimierungen an Dateisystemen und den von ihnen genutztem VFS. Zudem haben die Kernel-Hacker einen Bug im VM-Subsystem beseitigt, durch den manche Systeme beim Schreiben auf einen lahmen Datenträger unerträglich langsam wurden. Weitere Änderungen versprechen sich flotter anfühlende Systeme durch bessere Reaktionsgeschwindigkeit. Wie immer gab es zudem zahlreiche neue und überarbeitete Treiber – der für Grafikchips von Nvidia etwa spricht nun auch die Fermi-Chips neuerer GeForce-Grafikkarten an. Erheblich verbessert haben die Kernel-Hacker zudem die Unterstützung für Infrarot-Fernbedienungen und -Empfänger.
    [...]
    oder für Freunde der englischen Sprache:
    Thorsten Leemhuis:
    What's new in Linux 2.6.36 (2010/10/21 14:14 [GMT+1 ?] from Heise Media UK on The H Open Source)

    Die Entwicklungsversion von 11.4 (im Moment noch Meilenstein 3 von 6), in denen dieser Kernel (im Moment???) enthalten ist findet man unter:
    software.opensuse.org: openSUSE 11.4 Milestone 3 of 6 herunterladen
    oder wer es ganz (tages-) frisch mag, die automatischen Snapshots Schnappschüsse von der Entwicklungsline (factory) als ISO-Images (Abbilder) dort:
    Index of /factory/iso

    Viel Glück und Spaß beim Testen (und Käferfinden )
    pistazienfresser

  6. #46
    Join Date
    Sep 2008
    Location
    Sulzbach (Taunus), Hessen [Hesse], Deutschland [Germany]
    Posts
    2,178

    Cool Kernel Linux 2.6.36: Dateisysteme

    Quote Originally Posted by pistazienfresser View Post
    Thorsten Leemhuis:
    Kernel Log – Was 2.6.36 bringt (2): Dateisysteme, Netzwerk und Storage (Heise Open/Heise Verlag, 21.09.2010 17:08 MESZ)

    Und für die Freunde der englischen Sprache die Übersetzung:
    Kernel Log: Coming in 2.6.36 (Part 2) - File systems, networking and storage - The H Open Source: News and Features

    LG
    pistazienfresser
    Nachtrag:
    Zu den Änderungen bei Ext4, NILFS2, XFS, CEPH, Ext3, Squashfs und AFS
    siehe auch im Abschnitt zu den den Dateisystemen
    des englisch-sprachigen Überblicks bei kernelnewbies.org auf LinuxChanges - Linux Kernel Newbies
    (mit Links hinter "commit" auf der Übersicht)

    Viel Spaß beim Entziffern ;-)
    pistazienfresser

Page 5 of 5 FirstFirst ... 345

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •