Results 1 to 7 of 7

Thread: Grafikeinstellung werden nicht gespeichert

  1. #1

    Default Grafikeinstellung werden nicht gespeichert

    Hallo zusammen,

    ich habe opensuse 11.3 installiert. Ich habe nun das Problem das die Grafikauflösung nch jedem logout bzw. reboot wieder zurückgesetzt wird. Ich bekomme dann immer 1600x1200. Ich brauche aber 1024x768. Wie bekomme ich das hin?

    Vielen dank im Vorraus!

  2. #2
    Join Date
    Jun 2008
    Location
    Munich
    Posts
    355

    Default Re: Grafikeinstellung werden nicht gespeichert

    Hallo, kannst Du uns einwenig mehr Infos zu Deinem System geben? Welche Grafikkarte verwendest Du?

    cu
    Gargi
    my rig: intel i7 6700, 16GB RAM, ASUS Z170-K, NVIDIA Geforce 1060GTX, Opensuse 42.3, Windows 10 1803

  3. #3
    Join Date
    Jul 2010
    Location
    Saarland / Germany / Europe
    Posts
    154

    Default Re: Grafikeinstellung werden nicht gespeichert

    Moin!

    Nur um sicher zu gehen, du hast über das Menü in den Systemeinstellungen die Auflösung geändert, das ganze angewendet und nach dem reboot ist es weg? (Apropos: KDE oder Gnome?)

    Grüsse

  4. #4
    Join Date
    Nov 2009
    Location
    München
    Posts
    295

    Default Re: Grafikeinstellung werden nicht gespeichert

    Ohne zu wissen, was für einen Desktop Du hast, kann ich Dir sagen, dass KDE seltsamerweise die Einstellungen und KRandrtray als User nicht speichert. Im sinnvollsten Fall erstellst Du Dir eine Xorg.conf, in welcher Du die maximale Auflösung einstellst.

  5. #5
    Join Date
    Nov 2009
    Location
    Sulzbach/Ts., Germany
    Posts
    399

    Default AW: Re: Grafikeinstellung werden nicht gespeichert

    Ab OS 11.3 bitte die Dateien innerhalb /etc/X11/xorg.conf.d/ nutzen!

    /etc/X11/xorg.conf.d/50-monitor.conf
    Code:
    ## Add your mode lines here, use e.g the cvt tool
    Option "PreferredMode" "1024x768"

    Alternativ über die ~/.profile
    Code:
    xrandr --output VGA-1 --mode 1024x768
    Wobei du noch überprüfen musst, ob VGA-1 die für dich richtige Option ist.

  6. #6
    Join Date
    Nov 2009
    Location
    München
    Posts
    295

    Default Re: AW: Re: Grafikeinstellung werden nicht gespeichert

    Man lernt immer dazu. nvidia-xconfig hat nämlich bei mir eine neue xorg.conf erstellt und auch dort die maximale Auflösung hereingeschrieben. Heute abend schaue ich mir mal /etc/X11/xorg.conf.d/* mal an. Vielleicht kann ich dann auf eine xorg.conf verzichten und der X-Server läuft dann stabiler.

  7. #7
    Join Date
    Nov 2009
    Location
    Sulzbach/Ts., Germany
    Posts
    399

    Default AW: Re: AW: Re: Grafikeinstellung werden nicht gespeichert

    Letztlich wird für jede Sektion der "ehemaligen" xorg.conf nun unter /etc/X11/xorg.conf.d/ eine entsprechende .conf Datei angelegt. Das ist bei anderen aktuellen Distris auch so, also denke ich dass das in Zukunft generell so sein wird.
    Wie nVidia selbst mit dem Thema umgeht, kann ich derzeit nicht sagen.
    Bisher erstellt nvidia-xconfig in der Tat eine /etc/X11/xorg.conf. Diese wird beim Systemstart auch (noch) genutzt. Ich hoffe dass sich das bald ändert, ob es bei nVidia diesbezüglich schon eine Diskussion gibt, habe ich noch nicht geschaut. Falls nicht, wird es sicherlich eine geben (oder es wird abgeschmettert )

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •