PDA

View Full Version : LEAP 15 Namensauflösung funktioniert nach Distupgrade von 42.3 nicht über WLAN



pfuetz
28-May-2018, 00:36
Hallo,
nach einem Dist-Upgrade von OpenSUSE 42.3 auf LEAP 15.0 funktioniert die Namensauflösung bei WLAN-Verbindungen nicht mehr.
Ein ping auf eine Adresse z. B. 193.99.144.80 (ix.de) funktioniert!

Über Kabel geht die Namensauflösung!???

Hat jemand eine Idee?

Danke + Grüße

Micha

wolfi323
28-May-2018, 05:57
Ich vermute du benutzt den NetworkManager?
Es ist ein bekanntes Problem dass der unter bestimmten Umständen (auch in Leap 42.3 und nicht unbedingt nur bei einem Upgrade) die /etc/resolv.conf überschreibt, mit fehlenden DNS-Servern.
http://bugzilla.opensuse.org/show_bug.cgi?id=1092352

Die exakte Ursache wurde leider noch nicht wirklich gefunden.

"Beheben" kann man das Problem aber indem man /etc/resolv.conf löscht und rebootet, oder "sudo netconfig -f update" aufruft.
In beiden Fällen sollte die Datei korrekt von netconfig neu erzeugt werden anhand der Netzwerkeinstellungen.

pfuetz
28-May-2018, 23:41
Ich vermute du benutzt den NetworkManager?
Es ist ein bekanntes Problem dass der unter bestimmten Umständen (auch in Leap 42.3 und nicht unbedingt nur bei einem Upgrade) die /etc/resolv.conf überschreibt, mit fehlenden DNS-Servern.
http://bugzilla.opensuse.org/show_bug.cgi?id=1092352

Die exakte Ursache wurde leider noch nicht wirklich gefunden.

"Beheben" kann man das Problem aber indem man /etc/resolv.conf löscht und rebootet, oder "sudo netconfig -f update" aufruft.
In beiden Fällen sollte die Datei korrekt von netconfig neu erzeugt werden anhand der Netzwerkeinstellungen.

Prima, Danke, hat funktioniert!

kbehrla
19-Jun-2019, 10:31
Hallo pfuetz, herzlichen Dank für diese Hinweise, das hat mir vorhin ganz viel Zeit und Nerven gespart :-)