PDA

View Full Version : WLAN Treiber - Thinkpad x121e (Open Suse 11.4)



Neokazaki
05-Aug-2011, 14:00
Hallo zusammen,

eins vorweg, ich bin kompletter "Neuling" was Linux angeht und habe heute auf meinem neuen x121e (AMD Fusion Version) Opensuse installiert. Soweit ging alles ganz gut - allerdings stellten sich beim Versuch meine kleine Kiste ans Internet zu hängen die ersten Probleme ein. Offensichtlich fehlen die Treiber für WLAN als auch für die normale Ethernetverbindung.
Nachdem ich mit Konsolenbefehlen noch nicht so vertraut bin habe ich über KDE die genau Hardware versucht zu ermitteln.

Folgende 2 Netzwerkkarten werden mir angezeigt:
- Realtek Network Controller
- Attansic Ethernet Controller

Über YasT -> Network Devices -> Network Settings kann ich leider für den "Attansic Ethernet Controller" auch keine Einstellungen vornehmen, was das "Kernel-Gerät" nicht verfügbar ist. Kann mir jemand helfen, wie ich meinen Rechner ans Netz bekomme? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

LG

tomm_fa
05-Aug-2011, 15:45
Konsole öffnen (z. B.: Alt + F2 → konsole eingeben→ Auswählen/Ausführen), dort dann

/sbin/lspci -nnk | grep -i -A2 net
oder/und:

/usr/sbin/hwinfo --netcard
eingeben, Ausgabe kopieren und hier zeigen.

Neokazaki
10-Aug-2011, 00:55
Folgende Hardware ist verbaut:


30: PCI 100.0: 0280 Network controller
[Created at pci.318]
Unique ID: VCu0.SDRHNmFXSq9
Parent ID: CvwD.O3p9qhng3p2
SysFS ID: /devices/pci0000:00/0000:00:05.0/0000:01:00.0
SysFS BusID: 0000:01:00.0
Hardware Class: network
Model: "Realtek Network controller"
Vendor: pci 0x10ec "Realtek Semiconductor Co., Ltd."
Device: pci 0x8176
SubVendor: pci 0x10ec "Realtek Semiconductor Co., Ltd."
SubDevice: pci 0x8195
Revision: 0x01
I/O Ports: 0x3000-0x3fff (rw)
Memory Range: 0xf0200000-0xf0203fff (rw,non-prefetchable)
IRQ: 10 (no events)
Module Alias: "pci:v000010ECd00008176sv000010ECsd00008195bc02sc80i00"
Config Status: cfg=no, avail=yes, need=no, active=unknown
Attached to: #10 (PCI bridge)

31: PCI 200.0: 0200 Ethernet controller
[Created at pci.318]
Unique ID: B35A.MJJAyET0qN1
Parent ID: H0_h.vTlvIGvNbB3
SysFS ID: /devices/pci0000:00/0000:00:06.0/0000:02:00.0
SysFS BusID: 0000:02:00.0
Hardware Class: network
Model: "Attansic Ethernet controller"
Vendor: pci 0x1969 "Attansic Technology Corp."
Device: pci 0x1083
SubVendor: pci 0x17aa "Lenovo"
SubDevice: pci 0x21f1
Revision: 0xc0
Memory Range: 0xf0100000-0xf013ffff (rw,non-prefetchable)
I/O Ports: 0x2000-0x2fff (rw)
IRQ: 11 (no events)
Module Alias: "pci:v00001969d00001083sv000017AAsd000021F1bc02sc00i00"
Config Status: cfg=no, avail=yes, need=no, active=unknown
Attached to: #11 (PCI bridge)

01:00.0 Network controller [0280]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8188CE 802.11b/g/n WiFi Adapter [10ec:8176] (rev 01)
Subsystem: Realtek Semiconductor Co., Ltd. Device [10ec:8195]
02:00.0 Ethernet controller [0200]: Atheros Communications Device [1969:1083] (rev c0)
Subsystem: Lenovo Device [17aa:21f1]
03:00.0 Unassigned class [ff00]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. Device [10ec:5209] (rev 01)

liquidsky89
12-Aug-2011, 14:33
Hi,

ich hoffe ich komme nicht zu spät. Habe das Gerät erst seit 2 Stunden. Mach einfach ein Update deines Kernels auf 3.0.1. Dann läuft das Netzwerk. Bei mir gehts seit 5 Minuten. Ich werd das gleich nochmal testen, nachdem ich auch alle andere Updates eingespielt habe. Hier das Repo und dann alle Pakete auf diese Versionen wechseln.

Index of /repositories/Kernel:/stable/standard (http://download.opensuse.org/repositories/Kernel:/stable/standard/)